Die Suche ergab 187 Treffer

von klingsor
7. Oktober 2013, 18:47
Forum: Dies und Das
Thema: bin euch untreu geworden
Antworten: 7
Zugriffe: 898

Re: bin euch untreu geworden

danke für den link, das ist wirklich ne Erstausstattung ;) danke vielmals
MArkus
von klingsor
6. Oktober 2013, 16:32
Forum: Dies und Das
Thema: bin euch untreu geworden
Antworten: 7
Zugriffe: 898

Re: bin euch untreu geworden

danke für die tips leute. ihr seid eben großartig.
gruß
Markus
von klingsor
5. Oktober 2013, 21:17
Forum: Dies und Das
Thema: bin euch untreu geworden
Antworten: 7
Zugriffe: 898

bin euch untreu geworden

bin aufgrund Umzug von Kenya nach Ägypten der guten alten XL untreu geworden :cry: in Ägypten gabs nix, nur ne TT600, die in meiner Preiklasse lag... jetzt bitte alle Schmährufe! so das reicht jetzt aber! :evil: Weil ich nix von einer Fahrer/Bastler-Rivalität Honda/Yamaha halte, dachte ich, vielleic...
von klingsor
21. April 2012, 09:22
Forum: Dies und Das
Thema: erfahrungen mit der xr600r?
Antworten: 3
Zugriffe: 497

danke für die schnellen antworten :)

gibt in der tat kein zünd- und lenkerschloß :? werden da ne schwere kette rantüdeln müssen. :lol:

aber klingt ja schonmal positiv. zustand war sehr gut, was ich so sehen konnte.

also bis bald
von klingsor
20. April 2012, 23:56
Forum: Dies und Das
Thema: erfahrungen mit der xr600r?
Antworten: 3
Zugriffe: 497

erfahrungen mit der xr600r?

liebe kollegen, bin da über eine honda xr600r gestolpert hier in kairo...ein bekannter will sie sich kaufen. habt ihr erfahrungen mit diesem teil, wo liegen die schwachstellen, wie sieht die versorgung mit ersatzteilen aus usw...? muß ich dann hier austreten? :cry: alles wichtige fragen rahmennummer...
von klingsor
1. Dezember 2011, 16:58
Forum: Reparatur
Thema: XL500S Motor Instandsetzung
Antworten: 134
Zugriffe: 13136

haste da nich so ein gummi-schnüffelstück noch dazwischen, was sich nach hinten drücken läßt?

ich zeig dir mal meine sonderkonstruktion ;) nich schön, aber selten!

gaszug: is der rückholer, scheibe sitzt richtig, muß nur dann richtig mit der mutter angezogen werden
von klingsor
30. November 2011, 19:22
Forum: Reparatur
Thema: XL500S Motor Instandsetzung
Antworten: 134
Zugriffe: 13136

2l sind auch des guten zuviel! dachte ich hätte mal was gelesen, daß wenn du bis 7mm über peilmarke füllst, du etwa 1.7l drin hast

...und dann noch nen halben über die ventile ;) hast dann 2,5 aufm kessel...heujeujeu

trotzdem darf das nich über die brennkammer rauskommen, entlüftung ja
von klingsor
30. November 2011, 19:11
Forum: Reparatur
Thema: XL500S Motor Instandsetzung
Antworten: 134
Zugriffe: 13136

und alle brennbaren sachen im umkreis von 3-4m weiträumig entfernen, speziell benzin, kanister, verdünnung, putzlappen und alles, denn da schießen normal dann die flammen raus
von klingsor
30. November 2011, 17:35
Forum: Dies und Das
Thema: die schönesten XL 500 -Bilder
Antworten: 60
Zugriffe: 8691

is das geil! wäre doch schade, wenn man hier so engstirnig wäre und keine XRs zulassen würde, noch dazu, wenn es so prima bilder sind...

...und schick mir mal bitte die restliche sammlung auf emil.

gruß
von klingsor
29. November 2011, 20:53
Forum: Dies und Das
Thema: die schönesten XL 500 -Bilder
Antworten: 60
Zugriffe: 8691

Axel, mach doch mal eine Serie, was Du alles in Deiner Garage hast ;)
von klingsor
29. November 2011, 20:40
Forum: Dies und Das
Thema: oelstand
Antworten: 17
Zugriffe: 2922

kann der allgemeinen 7mm-regel nur zustimmen. habe mir letztes jahr beim vulkankrater-hochfahren meinen motor festgefahren - aus unkenntnis ergo zuwenig öl im kessel...das passiert mir nicht nochmal! solange es aus den fugen spritzt, is alles i.O., dann is auch noch was im motor. und immer feste nac...
von klingsor
27. November 2011, 21:54
Forum: Reparatur
Thema: XL500S Motor Instandsetzung
Antworten: 134
Zugriffe: 13136

ich denke, viele schrauben mehr, als sie fahren...und nur, wenn du alle details vom schrauben her kennst, weißt du doch, was gerade nicht stimmt, wenn es unterwegs irgendwo ruckelt oder klappert oder knirscht...

gruß
von klingsor
27. November 2011, 11:10
Forum: Reparatur
Thema: XL500S Motor Instandsetzung
Antworten: 134
Zugriffe: 13136

mario muß halt alle punkte, die wir hier zusammengeschrieben haben einen nach dem anderen durchgehen... wie ich das verstanden habe, ist die kiste vor der instandsetzung ja nicht von ihm gefahren worden, deshalb können die kolbenringe zB auch vorher schon im eimer gewesen sein - aber jetzt merkt man...
von klingsor
27. November 2011, 09:22
Forum: Reparatur
Thema: sonntags-rätsel
Antworten: 7
Zugriffe: 567

auflösung des sonntags-rätsels: die stellschrauben der ventilhämmer hatten spiel! hätte ich auch gliech kucken können... ...aber so habe ich wenigstens ne neue dichtung eingesetzt und ne bessere nowe, hab das timing geprüft, den kolben und die kolbenringe ;) ...und kann die möhre guten gewissens abg...
von klingsor
26. November 2011, 21:17
Forum: Baustelle
Thema: Hinterradkotflügel XL600R in XL500R ?
Antworten: 14
Zugriffe: 1979

laschen anschweißen