Die Suche ergab 1003 Treffer

von hbmjka
11. April 2019, 16:47
Forum: Tuning
Thema: Projekt 570-ccm-Motor
Antworten: 892
Zugriffe: 195105

Re: Projekt 570-ccm-Motor

Die 600'er Buchse ist nur minimal grösser.

Auch auf Seite 57. ;D
von hbmjka
11. April 2019, 14:29
Forum: Tuning
Thema: Projekt 570-ccm-Motor
Antworten: 892
Zugriffe: 195105

Re: Projekt 570-ccm-Motor

Das steht doch schon auf Seite 57 unten.

Außendurchmesser innerhalb des Zylinders 102,5 mm. :wink:
von hbmjka
11. April 2019, 13:48
Forum: Tuning
Thema: Projekt 570-ccm-Motor
Antworten: 892
Zugriffe: 195105

Re: Projekt 570-ccm-Motor

Hallo :tach:

Wer wissen möchte was noch übrig bleibt wenn der Zylinder für eine 95èr Laufbuchse

aufgebohrt wurde. So sieht das aus.

Gruss Heinz
von hbmjka
3. April 2019, 14:57
Forum: Reparatur
Thema: Ölkontrolle und Verbrauch
Antworten: 14
Zugriffe: 238

Re: Ölkontrolle und Verbrauch

Ich fahre höchstens 1000km im Jahr und werde mein Öl gar nicht mehr wechseln.
Vielleicht mal wieder einen anderen Motor - hab doch vier verschiedene :D :D :D
von hbmjka
3. April 2019, 13:24
Forum: Reparatur
Thema: Ölkontrolle und Verbrauch
Antworten: 14
Zugriffe: 238

Re: Ölkontrolle und Verbrauch

Wie gesagt auf der 2018 2-Takter kann ich das auch nicht verwenden da die Kupplung dann rutschen wird. [/quote] ""HIGHTEC FORMULA GT SAE 10W-60 S-Z Vollsynthetisches Hochleistungs-Motorenöl für den Einsatz in sportlichen Motorrädern mit hochdrehenden 4-Takt-Motoren und gemeinsamem Ölhaushalt von Ge...
von hbmjka
3. April 2019, 11:27
Forum: Reparatur
Thema: Ölkontrolle und Verbrauch
Antworten: 14
Zugriffe: 238

Re: Ölkontrolle und Verbrauch

10 W - 60 hab ich auch drin. Auf dem Kanister muss JASO MA 2 draufstehen dann passt es.
von hbmjka
24. März 2019, 19:01
Forum: Reparatur
Thema: war: Elektronik total defekt??? - der Impulsgeber war's
Antworten: 20
Zugriffe: 331

Re: Elektronik total defekt???

Aufpassen - R und S Teile sind unterschiedlich.
Ich meine bei R steht MC 4 drauf.
von hbmjka
24. März 2019, 18:42
Forum: Reparatur
Thema: war: Elektronik total defekt??? - der Impulsgeber war's
Antworten: 20
Zugriffe: 331

Re: Elektronik total defekt???

Ist induktiv.
Hast du einen Pick up in Reserve?
Rein damit und berichte.
von hbmjka
24. März 2019, 17:10
Forum: Reparatur
Thema: war: Elektronik total defekt??? - der Impulsgeber war's
Antworten: 20
Zugriffe: 331

Re: Elektronik total defekt???

sailor_max hat geschrieben:
24. März 2019, 16:56
Ich habe ja außer dem Vergaser Aus-und Einbau nichts geändert (jedenfalls nicht mit Absicht).

Eben und warum sollte dann etwas kaputt sein wenn sie vorher schon gelaufen ist
von hbmjka
24. März 2019, 16:18
Forum: Reparatur
Thema: war: Elektronik total defekt??? - der Impulsgeber war's
Antworten: 20
Zugriffe: 331

Re: Elektronik total defekt???

Im Downloadbereich gibt es den interaktiven Schaltplan mit 21 Bildern für jede Farbe.
Da kann man sich CDI und Zündspule etc. einzeln ansehen.
von hbmjka
24. März 2019, 16:07
Forum: Reparatur
Thema: war: Elektronik total defekt??? - der Impulsgeber war's
Antworten: 20
Zugriffe: 331

Re: Elektronik total defekt???

Trenne trotzdem s/w mal ab - eine CDI geht nicht einfach so kaputt - nicht über Nacht und auch nicht ohne irgendwelches Zutun.
Ist am Pick up noch der originale Stecker dran?
Wenn Blau und Grün vertauscht sind geht auch nichts mehr.
von hbmjka
24. März 2019, 13:10
Forum: Reparatur
Thema: war: Elektronik total defekt??? - der Impulsgeber war's
Antworten: 20
Zugriffe: 331

Re: Elektronik total defekt???

Reserve vorhanden - kannst du tauschen?

CDI - kann ich nicht glauben. Trenne mal schwarz/weiß von der CDI.
von hbmjka
24. März 2019, 12:39
Forum: Reparatur
Thema: war: Elektronik total defekt??? - der Impulsgeber war's
Antworten: 20
Zugriffe: 331

Re: Elektronik total defekt???

:tach:
Geht aus der CDI was raus?

Das ist die Flachsteckverbindung zur Zündspule.

Hat die CDI Masseverbindung - grün?
von hbmjka
23. März 2019, 20:20
Forum: Reparatur
Thema: war: Elektronik total defekt??? - der Impulsgeber war's
Antworten: 20
Zugriffe: 331

Re: Elektronik total defekt???

Hallo Matthias!

Alles defekt - kann nicht sein.

Hast du ein analoges Messgerät - rot/schwarz zur CDI -

da sollte beim kicken etwas Regung sein. :lupe: (gegen Masse)

Wenn sich da was tut sehen wir weiter. :gruebel:

Gruss Heinz
von hbmjka
15. März 2019, 12:38
Forum: Reparatur
Thema: Hilfe! Kann nicht mehr schalten.
Antworten: 8
Zugriffe: 322

Re: Hilfe! Kann nicht mehr schalten.

k-20190315_112813.jpg
hiha hat geschrieben:
14. März 2019, 15:10
Seltsam, das scheint aber wenn dann Hondaspezifisch zu sein. Oder es war keine "echte" Molykote, sondern ein grobkörniges Plagiat...
Gruß
Hans
Ist in der Dose flüssig.