Luftfilter einbauen XL 500 R, wie ???

Hier können Reperaturfragen gestellt werden. Wie wird was wieder repariert?

Moderatoren: Kristian, tester_änderung

Antworten
Benutzeravatar
Thorsten_vom_Deich
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 1470
Registriert: 13. Dezember 2007, 12:29
Wohnort: Basbeck LK Cuxhaven

Luftfilter einbauen XL 500 R, wie ???

Beitrag von Thorsten_vom_Deich » 3. Januar 2017, 16:32

Hallo !

Ich wollte heute meinen Luftfilter(kpl. Gehäuse) wieder in den Rahme einbauen, doch, wie war das doch noch ????
Es gab hier mal ein Video, welches den Einbau zeigt, kann es jedoch nicht finden.

Könnt Ihr mir helfen mit einem Link zu dem Video ???

Gruss

Thorsten
Das einzige was zählt, ist der Mut in unseren Herzen !

Benutzeravatar
thoxl
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 1673
Registriert: 29. Juli 2006, 13:57
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: Luftfilter einbauen XL 500 R, wie ???

Beitrag von thoxl » 3. Januar 2017, 16:53

Mahlzeit,

das war kein Video sondern eine GIF Datei! Schau mal in den "best of Schraubertipps" ganz unten, Thema von Rubus!

Gruß Thorsten! :tanz:
Lampenerni
Bild

Benutzeravatar
Thorsten_vom_Deich
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 1470
Registriert: 13. Dezember 2007, 12:29
Wohnort: Basbeck LK Cuxhaven

Re: Luftfilter einbauen XL 500 R, wie ???

Beitrag von Thorsten_vom_Deich » 3. Januar 2017, 16:56

"Best of Schraubertipps" finde ich nicht, nur "Schraubertipps", dort kann ich das nicht finden ????????

:( :( :(
Das einzige was zählt, ist der Mut in unseren Herzen !

Benutzeravatar
cj
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 2452
Registriert: 7. November 2010, 17:16

Re: Luftfilter einbauen XL 500 R, wie ???

Beitrag von cj » 3. Januar 2017, 18:12

Thorsten_vom_Deich hat geschrieben:"Best of Schraubertipps" finde ich nicht, nur "Schraubertipps", dort kann ich das nicht finden ????????

:( :( :(
http://www.xl500.de/abcdef3/viewforum.php?f=62
BildBild

Benutzeravatar
Thorsten_vom_Deich
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 1470
Registriert: 13. Dezember 2007, 12:29
Wohnort: Basbeck LK Cuxhaven

Re: Luftfilter einbauen XL 500 R, wie ???

Beitrag von Thorsten_vom_Deich » 3. Januar 2017, 18:43

O.k., vielen Dank, dass wir in der Forum`s Übersicht auch ein "Best auf Schraubertips" haben, das war mir noch gar nicht bewusst, hatte nur links geschaut, wo es ja auch eine Rubrik "Schraubertipps" gibt.

Wie ich festgestellt habe, muss das Federbein zuvor ausgebaut worden sein.

Wenn dann der Luftfilter in den Rahmen eingeführt wurde, darf dieser noch nicht festgeschraubt werden, ansonsten bekommt Ihr das Federbein nicht mehr in die richtige Position.

Also folgende Reihenfolge:

1. Das Federbein darf nicht eingebaut sein.

2. Das Luftfiltergehäuse lose in den Rahmen einführen (von rechts)

3. Federbein montieren, dabei achten, dass die U-förmige Gabel unten richtig herum montiert ist (ansonsten bekommt Ihr den Bolzen nicht
mehr eingeführt)

4. Luftfiltergehäuse mit den drei 6 mm - Schrauben festschrauben

Fertig.

Gruss

Thorsten
Zuletzt geändert von Thorsten_vom_Deich am 4. Januar 2017, 16:29, insgesamt 1-mal geändert.
Das einzige was zählt, ist der Mut in unseren Herzen !

Benutzeravatar
volkerxl
Administrator
Beiträge: 6627
Registriert: 12. April 2002, 15:14
Wohnort: bei Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Luftfilter einbauen XL 500 R, wie ???

Beitrag von volkerxl » 3. Januar 2017, 20:43

dieser Beitrag ist, noch in "best auf Schraubertips". ich werde ihn gleich verschieben
webmaster XL 500.de
webmaster XR500.com
Bild

Antworten