Rote Oma klappert

Hier können Reperaturfragen gestellt werden. Wie wird was wieder repariert?

Moderatoren: Kristian, tester_änderung

Antworten
Pinkihuhn
Frischling
Frischling
Beiträge: 8
Registriert: 21. April 2018, 18:01

Rote Oma klappert

Beitrag von Pinkihuhn » 22. September 2018, 15:42

Hallo.habe seit gestern folgendes Problem, meine kleine klappert aus dem kupplunsdeckel. Ist ne pd01 Bj 79.nicht laut aber es wird lauter. Vielleicht hat einer eine Idee. Danke im voraus.

Benutzeravatar
cj
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 2325
Registriert: 7. November 2010, 17:16

Re: Rote Oma klappert

Beitrag von cj » 22. September 2018, 21:29

aufmachen und nachschauen.
BildBild

Benutzeravatar
Kristian
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 3763
Registriert: 23. Juli 2007, 17:26
Wohnort: Hamburg

Re: Rote Oma klappert

Beitrag von Kristian » 29. September 2018, 18:15

Das kann so viiiiiiele Gründe haben...
Bub, bub, bub...

Pinkihuhn
Frischling
Frischling
Beiträge: 8
Registriert: 21. April 2018, 18:01

Re: Rote Oma klappert

Beitrag von Pinkihuhn » 6. Oktober 2018, 15:23

Hallo. Habe die Kupplung mal ausgebaut und ups was fehlt denn hier. Habe aber im Oel auch noch ein paar Kugeln von einen Lager gefunden.Frage wo können die herkommen?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Pinkihuhn
Frischling
Frischling
Beiträge: 8
Registriert: 21. April 2018, 18:01

Re: Rote Oma klappert

Beitrag von Pinkihuhn » 6. Oktober 2018, 15:27

IMG-20181006-WA0002.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
hbmjka
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 1160
Registriert: 2. September 2004, 00:46
Wohnort: Schneverdingen

Re: Rote Oma klappert

Beitrag von hbmjka » 6. Oktober 2018, 18:43

Hallo pinkihuhn!

Den gleichen Schaden hatte ich vor 36 Jahren - Ruckdämpferfeder gebrochen - Zahnrad blockiert - Vollbremsung auf der Autobahn.

Auch eine PD 01 Bj.79.

Nach entfernen der Federteile war alles wieder gut - keine weiteren Defekte.

Der Motor läuft immer noch - inzwischen als 570èr.

Gruß Heinz
Positiv denken - IMMER!

Benutzeravatar
Jogi.R
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 368
Registriert: 29. März 2013, 09:45

Re: Rote Oma klappert

Beitrag von Jogi.R » 7. Oktober 2018, 05:46

Moin,
die Frage ist, wo die Kugeln her kommen.
Auf dem Bild sind sie nicht zu sehen.

Wenn Du die Kugeln, die wahrscheinlich von einem Lager stammen, mal nachmisst und das Maß hier mitteilst, kann man eventuell das passende Lager ausfindig machen.

Viel Erfolg - Jogi
Wenns nicht mehr klappert, ist es kaputt.

Antworten