Kurbelwellenlager xl500r

Hier können Reperaturfragen gestellt werden. Wie wird was wieder repariert?

Moderatoren: Kristian, tester_änderung

Antworten
jhonne
wenig Schreiber
wenig Schreiber
Beiträge: 16
Registriert: 23. Dezember 2017, 15:03
Wohnort: 67434 neustadt

Kurbelwellenlager xl500r

Beitrag von jhonne » 6. Juni 2020, 09:05

:D Hi zusammen,

Weiß jemand von euch zufällig ob es sich bei den Kurbelwellenlagern um für Kurbelwellen übliche C3 Lager handelt?
Auf meinen Lagern findet sich nur die normale (6307 und 6307N1 ) Bezeichnung.
Die Größe ist also klar und das N1 wegen der Passnut im einen Lagersitz mit dem Halbmond ,aber handelt es sich wirklich um Lager mit normalem Spiel?
Ich bräuchte sie neu . Also wie ist die komplette Bezeichnung für diese Lager?
Danke euch schonmal im Vorraus.

mit freundlichen Grüßen Jonathan

Benutzeravatar
peter
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 4810
Registriert: 28. März 2003, 02:36
Wohnort: Basel
Kontaktdaten:

Re: Kurbelwellenlager xl500r

Beitrag von peter » 6. Juni 2020, 10:43

Hallo Jonathan,

das sind C3 Lager. Das Lager mit der Nut hab ich an Lager sofern interesse besteht.

Gruss Peter

jhonne
wenig Schreiber
wenig Schreiber
Beiträge: 16
Registriert: 23. Dezember 2017, 15:03
Wohnort: 67434 neustadt

Re: Kurbelwellenlager xl500r

Beitrag von jhonne » 6. Juni 2020, 11:43

Das ging ja superschnell.
Ich danke dir für das Angebot aber ich werde mir die Lager hier bei mir im Ort bestellen.
Vielleicht sieht man sich beim Treffen.

viele Grüße und danke nochmal
Jonathan

Benutzeravatar
Jörg
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 1457
Registriert: 7. November 2008, 20:39
Wohnort: Heiningen

Re: Kurbelwellenlager xl500r

Beitrag von Jörg » 6. Juni 2020, 15:41

Hallo , hab das nicht genau im Kopf, aber die Nut liegt ca, 0,8 mm weiter zur Lagermitte.
Peter hat das richtige.
Habe bei mir in die obere Gehäusehälfte die Nut in der anderen Position eingefräst.
Klär des nochmal ab wo die Pos. liegt und wenn du da keine super Prozente bekommst kostet das bei Peter auch nicht mehr.
Gruß Jörg

jhonne
wenig Schreiber
wenig Schreiber
Beiträge: 16
Registriert: 23. Dezember 2017, 15:03
Wohnort: 67434 neustadt

Re: Kurbelwellenlager xl500r

Beitrag von jhonne » 14. Juni 2020, 19:19

hi und danke für die antwort,

ich bekomme die teile jetzt die tage zu gesicht und werde sie dann genau vergleichen.
normalerweise ist das ja über die bezeichnung auf dem lager genormt ,aber hier stimmt das wohl alles nicht so genau überein.
ich komme wenn nötig auf das angebot zurück .
danke nochmal dafür peter
grüße jonathan

Antworten