Motor dreht hoch wenn er warm ist ansatt auf Leerlauf Drehzahl zu gehen

Hier können Reperaturfragen gestellt werden. Wie wird was wieder repariert?

Moderatoren: Kristian, tester_änderung

Antworten
little_nicki666
wenig Schreiber
wenig Schreiber
Beiträge: 19
Registriert: 22. März 2020, 01:20
Wohnort: Stuttgart

Motor dreht hoch wenn er warm ist ansatt auf Leerlauf Drehzahl zu gehen

Beitrag von little_nicki666 »

Hi Leute,

Bin recht neu hier. Ich habe seit letztem Jahr diese XL500R und habe mit dem Vergaser Probleme.

Komme aus Stuttgart.

Sie springt problemlos an und läuft wenn Sie kalt ist ohne Probleme. Auch die Gasannahme ist unauffällig. Was aber nervt ist dass sie hin und wieder komplett hochdreht wenn sie warm ist als würde etwas hängen. Das Problem geht dann wieder weg wenn ich die XL ausmache und nach kurzer Zeit neu starte, kommt aber wieder sobald ich etwas länger fahre. ist nicht immer da was mich stutzig macht

Ich hatte den Vergaser revidiert da das Motorrad ziemlich lange stand. Habe hierzu den Keyster Reparatursatz verwendet und den Vergaser im Ultraschallbad gereinigt.

Habt Ihr eine Idee?

Würde mich über Antworten freuen
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Gunnar_HH
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 3589
Registriert: 16. Juli 2002, 14:42
Wohnort: Hamburg / Bramfeld

Re: Motor dreht hoch wenn er warm ist ansatt auf Leerlauf Drehzahl zu gehen

Beitrag von Gunnar_HH »

Willkommen im Forum,

Ideen haben wir viele :D
In der Reihenfolge wie ich es kontrollieren würde:
Schraube für die Hebemechanik des Vergaserschiebers ist lose und oder verbogen, siehe Bild roter Kreis.
Dichtung unter dem schwarzen Deckel ist eingerissen oder fehlt.
Schwimmerstand ist nicht mehr parallel zur Kammerkante. Oder Kammerlevel ist nicht genau auf Kammertrennfuge.
Undichtigkeit im Ansaugtrakt, fehlende O-Ringe.

Eine Vergaserreinigung und neue Teile muss nicht zwingend einen besseren Vergaser hervorbringen.

Viele Grüße
Gunnar
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
XL500R / Bj 82
Moto 6.5 / Bj 96
Der Großbaum hat immer Recht, erst danach kommt, was der Skipper sagt.
WAFI: Wind assisted freaking idiot
little_nicki666
wenig Schreiber
wenig Schreiber
Beiträge: 19
Registriert: 22. März 2020, 01:20
Wohnort: Stuttgart

Re: Motor dreht hoch wenn er warm ist ansatt auf Leerlauf Drehzahl zu gehen

Beitrag von little_nicki666 »

Hi Gunnar,

Danke für die Hinweise. Werde ich nachschauen. Baue aktuell auch eine Dakar wieder auf und bin nun am Überlegen ob ich den Vergaser zulasse oder ihn weggebe zum überholen.

Kannst du das jemanden Empfehlen?

Gruss Rapha
Benutzeravatar
Gunnar_HH
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 3589
Registriert: 16. Juli 2002, 14:42
Wohnort: Hamburg / Bramfeld

Re: Motor dreht hoch wenn er warm ist ansatt auf Leerlauf Drehzahl zu gehen

Beitrag von Gunnar_HH »

Hallo Rapha,
nichts gegen den Rest der Kollegen. Die einzigen beiden, denen ich meinen Vergaser geben würde, wären Rubus oder Jörg.
Mir ist kein "Profi"-Laden bekannt, der das könnte.
Frage die beiden mal an.

Gruß Gunnar
XL500R / Bj 82
Moto 6.5 / Bj 96
Der Großbaum hat immer Recht, erst danach kommt, was der Skipper sagt.
WAFI: Wind assisted freaking idiot
Benutzeravatar
tiramisu
ab - und zu Schreiber
ab - und zu Schreiber
Beiträge: 29
Registriert: 18. September 2020, 08:39

Re: Motor dreht hoch wenn er warm ist ansatt auf Leerlauf Drehzahl zu gehen

Beitrag von tiramisu »

Hallo Rapha.

Neben meiner XL fahre ich noch zwei BMWs von 1969 und 1976.
Deren Vergaser habe ich bei
Vergaserservice Redb@ron Eichele
www.vergaserservice-redbaron.de
revidieren lassen und war mit seiner Arbeit sehr zufrieden.
Der XL-Vergaser war auch dort, ist bislang aber noch nicht eingesetzt worden, da ich aktuell noch nicht soweit bin, um den Motor zu starten.
Bei REDB@RON bekommst du immer einen Kostenvoranschlag.

Grüße
TIRAMISU
Honda XL 250 S - EZ 1980 - 33TKM - 9 Vorbesitzer (zuletzt 20 Jahre in einer Hand)
Benutzeravatar
tiramisu
ab - und zu Schreiber
ab - und zu Schreiber
Beiträge: 29
Registriert: 18. September 2020, 08:39

Re: Motor dreht hoch wenn er warm ist ansatt auf Leerlauf Drehzahl zu gehen

Beitrag von tiramisu »

Hallo Rapha.

Was mir später noch einfiel :
Bei einer meiner BMWs hatte ich das gleiche Phänomen.
Alles super beim Start und der Fahrt. Beim Anhalten jedoch schoß die Drehzahl in allerhöchste Drehzahlen.
Auch hier wurde anfangs vermutet, dass es am Vergaser liegt.
Letztlich lag es jedoch an einer defekten Zündspule.
Ich habe von der XL Technik, übertrieben gesagt, zu wenig Ahnung um zu beurteilen, ob auch in Deinem Fall die Zündspule Grund des Problems sein könnte.

Grüße
TIRAMISU
Honda XL 250 S - EZ 1980 - 33TKM - 9 Vorbesitzer (zuletzt 20 Jahre in einer Hand)
Benutzeravatar
Jörg
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 1517
Registriert: 7. November 2008, 19:39
Wohnort: Heiningen

Re: Motor dreht hoch wenn er warm ist ansatt auf Leerlauf Drehzahl zu gehen

Beitrag von Jörg »

Hallo, wie Gunnar schon sagt, die Schraube oder der Bolzen links daneben ist locker oder der ganze " Baggerarm" ist ausgelutscht oder die Feder zwischen den beiden unteren Gelenken fehlt.

Oooder rechts außen am Vergaser bleibt die Schnellleerlaufhebelei und die Beschleunigerpumpenmimik am Vergaserdeckel hängen und oder Schnelllehrlauf ist zu stramm eingestellt.
Gruß Jörg
Antworten