Zylinderkopfdeckel will nicht runter.

Hier können Reperaturfragen gestellt werden. Wie wird was wieder repariert?

Moderatoren: Kristian, tester_änderung

Antworten
ForgeRouser
Frischling
Frischling
Beiträge: 5
Registriert: 30. April 2022, 11:28

Zylinderkopfdeckel will nicht runter.

Beitrag von ForgeRouser »

Moin habe mir vor kurzem zwei schöne honda xl500r modelle besorgt und bei der ersten muss ich die kickstarterwelle tauschen.
Bisher habe ich nur einmal einen 2 takt motor revidiert und das ist mein erstes mal bei so einem großen 4takt motor bis zum kern zu Schrauben.
Nun kam ich leider gestern abend nicht mehr weiter da ich den zylinder deckel nicht abbekomme alle sichtigen schrauben sind entfernt und mir raucht der Kopf.

Vielleicht kann mir hier ja einer weiterhelfen oder ist vielleicht sogar aus der Nähe und könnte mir Vorort dabei helfen da ich da jetzt auch keine erfahrung habe bisher.


Danke für eure tips und antworten😎
Benutzeravatar
Michael W.
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 723
Registriert: 24. November 2007, 21:22
Wohnort: Birkenwerder

Re: Zylinderkopfdeckel will nicht runter.

Beitrag von Michael W. »

Es gibt jeweils noch eine M6-Schraube unter dem Einlassventileinstelldeckel und jeweils eine unter dem Auslassventildeckel. Vielleicht hast du diese beiden Schrauben noch nicht entfernt.
Gruss
Michael
Benutzeravatar
volkerxl
Administrator
Beiträge: 6966
Registriert: 12. April 2002, 15:14
Wohnort: bei Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Zylinderkopfdeckel will nicht runter.

Beitrag von volkerxl »

Dazu müsste der geneigte Leser wissen, wo du wohnst :ja:
webmaster XL 500.de
webmaster XR500.com
-low
Benutzeravatar
thoxl
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 1908
Registriert: 29. Juli 2006, 13:57
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: Zylinderkopfdeckel will nicht runter.

Beitrag von thoxl »

Moin,

ich bin da ganz bei Michael! Die Schrauben unter den Einstelldeckel müssen raus, Bild im Anhang! Dann paar Schläge mit dem Gummihammer und das Teil Ploppt auf, wie so ein Granatapfel! :razz:

Gruß Thorsten :tanz:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Lampenerni
Bild
ForgeRouser
Frischling
Frischling
Beiträge: 5
Registriert: 30. April 2022, 11:28

Re: Zylinderkopfdeckel will nicht runter.

Beitrag von ForgeRouser »

Hab ich voll vergessen zu erwähnen ich wohne im ruhrpott in essen bredeney😁
Alles klar danke für die antworten ich werde nochmal schauen abee ich bin mir ziemlich sicher alle möglichen schrauben gelöst zu haben..
ForgeRouser
Frischling
Frischling
Beiträge: 5
Registriert: 30. April 2022, 11:28

Re: Zylinderkopfdeckel will nicht runter.

Beitrag von ForgeRouser »

Die zwei Schrauben unter den ventildeckeln sind auch raus aber rührt sich immernoch nichts
PeterB
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 1829
Registriert: 11. Juni 2003, 13:29

Re: Zylinderkopfdeckel will nicht runter.

Beitrag von PeterB »

Dann muss der Gummihammer ran, wie schon erwähnt. Der Deckel wird bei der Montage "aufgeklebt", mal mit weniger mal mit stärker klebendem Dichtmittel. Dauerelastisches Zeugs wie z.B. das "Blaue aus England" taugt an dieser Stelle nix. Wenn du dann beim Zusammenbau bist, ist für den Deckel z.B. neutralvernetzendes "Elastosil" zu empfehlen.

beste grüße
peterb
ForgeRouser
Frischling
Frischling
Beiträge: 5
Registriert: 30. April 2022, 11:28

Re: Zylinderkopfdeckel will nicht runter.

Beitrag von ForgeRouser »

So habs nun mit warm machen und hebeln plus hammer gleichzeitig abbekommen... der Vorgänger meinte es sehr gut mit der paste🤣.

Hat einer einen vorschlag wie ich das alles am besten als kompletter Anfänger angehen soll
Vielleicht einer der mich unterstützt oder hat zufällig einer die pdf von dem werkstatthandbuch?
Oder am allerbesten eine videoreihe wo das zerlegen und aufbauen gezeigt wird?

Das würde mir auf jeden fall sehr helfen 💪
Vielen dank für eure tips😎
Antworten