Kolben Einzelanfertigung Fa.Wahl

Schneller und Besser! Das wie und warum..... oder warum nicht....

Moderator: Kristian

Antworten
xl500doktor
XL Assistent
XL Assistent
Beiträge: 186
Registriert: 28. Januar 2009, 17:13
Wohnort: Cloppenburg

Kolben Einzelanfertigung Fa.Wahl

Beitrag von xl500doktor » 2. Februar 2020, 15:36

Hallo,
mein Bekannter ist seit längerem ebenfalls mit dem Aufbau eines 570ccm Motors beschäftigt und hatte sich für eine Kolben-Sonderanfertigung über die Fa. Wahl entschieden. Ob der Kolben gut ist oder nicht kann bzw. möchte ich nicht beurteilen sondern einfach nur mal als Diskussionsgrundlage hier einstellen. Der Kolben verfügt über KEINE angebrachten Bohrungen zur Schmierung/Ölversorung des Kolbenbolzens. Nach Rücksprache/Aussage der Fa. Wahl wurden Fertigungstoleranzen für die Kolbenbolzenaufnahme so gewählt das keine zusätzlichen Schmierbohrungen benötigt werden!

Gruß
Volker
Dateianhänge
IMG-20200126-WA0004.jpg
Zuletzt geändert von xl500doktor am 2. Februar 2020, 15:45, insgesamt 1-mal geändert.

xl500doktor
XL Assistent
XL Assistent
Beiträge: 186
Registriert: 28. Januar 2009, 17:13
Wohnort: Cloppenburg

Re: Kolben Einzelanfertigung Fa.Wahl

Beitrag von xl500doktor » 2. Februar 2020, 15:37

weitere Bilder
Dateianhänge
IMG-20200126-WA0003.jpg

xl500doktor
XL Assistent
XL Assistent
Beiträge: 186
Registriert: 28. Januar 2009, 17:13
Wohnort: Cloppenburg

Re: Kolben Einzelanfertigung Fa.Wahl

Beitrag von xl500doktor » 2. Februar 2020, 15:37

weitere Bilder
Dateianhänge
IMG-20200126-WA0001.jpg

xl500doktor
XL Assistent
XL Assistent
Beiträge: 186
Registriert: 28. Januar 2009, 17:13
Wohnort: Cloppenburg

Re: Kolben Einzelanfertigung Fa.Wahl

Beitrag von xl500doktor » 2. Februar 2020, 15:41

ermitteltes Kolbengewicht ohne Kolbenbolzen
Dateianhänge
IMG-20200119-WA0007.jpg
IMG-20200119-WA0008.jpg
IMG-20200119-WA0005.jpg

xl500doktor
XL Assistent
XL Assistent
Beiträge: 186
Registriert: 28. Januar 2009, 17:13
Wohnort: Cloppenburg

Re: Kolben Einzelanfertigung Fa.Wahl

Beitrag von xl500doktor » 2. Februar 2020, 15:43

Kolbenmaß 94,94mm

Ich persönlich finde einfach man hätte den Kolben etwas sauberer /feiner bearbeiten können. Nun gut schaun wir mal was die Forumsmitglieder zu sagen haben!
Gruß
Volker
Dateianhänge
94,94.jpg

Benutzeravatar
hiha
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 789
Registriert: 22. November 2004, 11:10
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Kolben Einzelanfertigung Fa.Wahl

Beitrag von hiha » 2. Februar 2020, 16:15

Ich hab selber auch schon verschiedene Wahl-Kolben im Einsatz gehabt, und gerade mal wieder einen fertigen lassen. Die Wahls haben ihre eigene Philosophie, aber das schon sehr lang und ziemlich erfolgreich. Mit dem Junior kann man soger diskutieren... Ich finde Dein Kolben schaut ziemlich hoch verdichtend aus, was soll er denn haben?
Gruß
Hans

Benutzeravatar
Kristian
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 4102
Registriert: 23. Juli 2007, 17:26
Wohnort: Hamburg

Re: Kolben Einzelanfertigung Fa.Wahl

Beitrag von Kristian » 2. Februar 2020, 19:36

Ich staune auch grade über die 5 mm tiefen Ventil-Taschen!
heißst das, dass der Kolbenboden 5 mm höher ist als der normale?

Was wiegt der Original-Kolben denn im Vergleich zu diesem?
Für 10 % weniger Gewicht wäre ich nicht böse...
Bub, bub, bub...

xl500doktor
XL Assistent
XL Assistent
Beiträge: 186
Registriert: 28. Januar 2009, 17:13
Wohnort: Cloppenburg

Re: Kolben Einzelanfertigung Fa.Wahl

Beitrag von xl500doktor » 3. Februar 2020, 11:30

Hallo,
Alex wird noch gesondert über seinen 570 Aufbau hier ausführlich berichten. Der gezeigte Kolben verdichtet nach seiner Analyse/auslitern und Kopfbearbeitung 10,5:1.
Also identisch mit unseren abgedrehten 95mm Wisecos! Der 95mm Wiseco "bearbeitet" hat ein Gewicht von 412gr. inkl. Kolbenringe (o.Kolbenbolzen)
Der Honda Originalkolben hat ein Gewicht von 407gr. inkl. Ringe o. Kolbenbolzen.

Gruß
Volker

Antworten