Jo gestorben

hier gibt es news zum Forum, evl. updates, Verändrungen..

Moderator: Kristian

Antworten
Benutzeravatar
volkerxl
Administrator
Beiträge: 6726
Registriert: 12. April 2002, 15:14
Wohnort: bei Hamburg
Kontaktdaten:

Jo gestorben

Beitrag von volkerxl » 16. Juni 2020, 18:20

Moin Leute, leider hier auf diesem Weg eine sehr traurige Nachricht: Jo aus Leverkusen ist nach Krankheit verstorben😶😭. Was ein Scheiss😟

Er war ein Teil unserer Treffengemeinschaft. Ich erinnere mich an viele schöne und sehr lustigen Stunden mit ihm.

Ich möchte dann zu einem späteren Zeitpunkt meine Anteilnahme zeigen. Vielleicht bekommen wir ein paar Leute zusammen, vielleicht ne Sammlung?
webmaster XL 500.de
webmaster XR500.com
Bild

Benutzeravatar
Kristian
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 4055
Registriert: 23. Juli 2007, 17:26
Wohnort: Hamburg

Re: Jo gestorben

Beitrag von Kristian » 19. Juni 2020, 23:12

Traurig diese Nachricht zu lesen. :boese:

Jo war ein Mensch der mich auf dem Treffen oft zum Lachen brachte.

Ich werde ihn vermissen. RIP

Bei einer Anteilnahme bin ich dabei.
Bub, bub, bub...

Benutzeravatar
McMak
ab - und zu Schreiber
ab - und zu Schreiber
Beiträge: 52
Registriert: 7. November 2002, 19:52
Wohnort: Leverkusen

Re: Jo gestorben

Beitrag von McMak » 28. Juni 2020, 09:35

Moin Moin an die XL-Gemeinde,

die Beisetzung findet statt am Mittwoch den 15.07.2020 um 11.00 Uhr auf dem Friedhof Reuschenberg in Leverkusen, Auf dem Weierberg 11, 51373 Leverkusen

https://www.google.com/maps/place/Fried ... d6.9849554

Einige aus unserer Runde haben sich schon angemeldet, Jo freut sich ganz sicher hierüber auf seiner Wolke !

Benutzeravatar
guenter HH
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 971
Registriert: 27. April 2008, 00:47

Re: Jo gestorben

Beitrag von guenter HH » 5. Juli 2020, 08:50

Bei einer Anteilnahme möchte ich dabei sein

Benutzeravatar
McMak
ab - und zu Schreiber
ab - und zu Schreiber
Beiträge: 52
Registriert: 7. November 2002, 19:52
Wohnort: Leverkusen

Re: Jo gestorben

Beitrag von McMak » 5. Juli 2020, 11:30

Moin Moin,

ich habe lange überlegt ob wir einen Kranz oder Ähnliches am Grab niederlegen sollten. Jo Lebensgefährtin Annette sagte gestern das Urnengrab ist mit 40 x 40 cm für einen Kranz wohl zu klein. Und dann noch: Jo hätte einen Kranz nicht gewollt. Das bekräftigt meine Überlegungen, und somit m.Donald Duck KEIN KRANZ ! Ich überlege mir was, hab schon ne Idee für eine kleine XL-Erinnerung am Grab, also abwarten.

Da Jo seine Lebensgefährtin ja nun mal nicht geheiratet hat ist mit Witwen-Rente nix, sie kann jede Unterstützung brauchen. Ich werde eine Karte beschaffen die wir als XL-er an Annette übergeben. Da werde ich meinen Teil einlegen, und wer sich beteiligen möchte kann sich einklinken.

Kto. DE41 3707 0024 0013 9469 00 Martin Kelling / Verw.zweck : für Jo´s Annette

dilettant
fleißiger Schreiber
fleißiger Schreiber
Beiträge: 119
Registriert: 5. Dezember 2011, 18:34
Wohnort: Düdenbüttel

Re: Jo gestorben

Beitrag von dilettant » 5. Juli 2020, 12:07

Hallo

Toll das du dich kümmerst.
Hab grad einen 10 ner überwiesen, tut mir nicht weh.
Soll mich keiner für bejubeln.
Ich kannte Jo nicht, weiß aber wie trostvoll Anteilnahme ist.

Mit freundlichen Grüßen

Thomas

Benutzeravatar
hbmjka
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 1291
Registriert: 2. September 2004, 00:46
Wohnort: Schneverdingen

Re: Jo gestorben

Beitrag von hbmjka » 5. Juli 2020, 13:18

Bin auch dabei.

Antworten