Wann Reifen erneuern?

Fragen wie z.B: Paßt die Gabel der R an die S?

Moderatoren: Kristian, tester_änderung

Antworten
IdaboXL
Frischling
Frischling
Beiträge: 3
Registriert: 2. Oktober 2022, 10:25

Wann Reifen erneuern?

Beitrag von IdaboXL »

Hallo zusammen,

im letzten Jahr habe ich mir eine XL500S PD01 von 1981 zugelegt (Gelegenheitskauf nach 35 Jahren Motorradabstinenz, hatte ein Freund in der Garage einer Kundin "entdeckt").

Mit knapp 26.000 km ist das Gefährt noch ziemlich gut in Schuss, fuhr offenbar nur im Sommer bei schönem Wetter und wohnte anscheinend immer in Garagen. Springt mit Kickstarter sofort an, fährt prima! TÜV wurde anstandslos vergeben.

Ich möchte im Winter mal eine Werkstatt drüber schauen lassen (Reifen, Bremsen, Kette). Die Elektrik habe ich (auch mit Hilfe dieses tollen Forums hier) bereits selber aktualisiert (6V AGM-Batterie 6N4-2A-4, 6V-LEDs (classicdepartment.com) im Batteriestromkreis, neues 3-poliges Blinkrelais, 2 zusätzliche Dioden zwischen Kabel gelötet. Blinker und Kontrollleuchten sind jetzt wunderbar hell!).

Aktuell habe ich vorne einen 23-Zoll-Reifen von Cheng Shin drauf (3.00-23). Hinten 18 Zoll von Heidenau (4.00-18). Die Reifen sind beide von 2008, sehen aber noch ziemlich gut aus (sind wohl kaum gefahren worden).

Für mich stellt sich jetzt die Frage, ob ich die Reifen aufgrund des hohen Alters austauschen sollte :?:. Und wenn ja: Wodurch?

Offenbar kommt für die 23 Zoll nur Cheng Shin oder (aus dem USA) Bridgestone in Frage. Ich hatte bei einem deutschen Internet-Händler bzgl. 23- und 18-Zoll Cheng Shin einmal nach dem Alter der angebotenen Reifen gefragt, warte aber schon länger auf eine Antwort.

Ist es ein Problem, wenn die "neuen" Reifen auch bereits einige Jahre alt sind? Ich werde im Prinzip nur Straße fahren. Empfiehlt sich daher eh der Kauf des 23-Zoll Bridgestone? Was sollte ich dann hinten nehmen? Der aktuelle Cheng Shin fährt nach meiner Einschätzung übrigens recht gut auf der Straße.

Zum Themen Herstellerbindung: In meinem Fahrzeugschein finde ich nur Größenangaben

Fahrzeugschein_XL500S.jpg

Wie sieht es mit Schlauch und Felgenband aus, was sollte ich da nehmen? Ich wollte für die Werkstatt die Reifenteile schonmal vorab besorgen. Wenn es denn nötig sein sollte.

Vielleicht hatte jemand eine ähnliche Problematik und kann mir weiter helfen?

Danke und Gruß, Ingo.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
IdaboXL
PeterB
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 1867
Registriert: 11. Juni 2003, 13:29

Re: Wann Reifen erneuern?

Beitrag von PeterB »

Hi Idabo,

" ..fährt prima...". Na dann. Die Daumenregel, dass Reifen nach 10 Jahren getauscht werden sollen, ist eine solche. Wenn die alten Reifen keine offensichtlichen Schäden aufweisen, sollte die jeder Prüfer zulassen müssen.

beste grüße
peterb
Doppelzentner
XL Assistent
XL Assistent
Beiträge: 154
Registriert: 16. Oktober 2019, 07:30

Re: Wann Reifen erneuern?

Beitrag von Doppelzentner »

für den 23" reifen immer mal bei ebay stöbern. ab und zu gibts sogar angebote aus Deutschland. ich hab letztes Jahr die ganze schose auf 21" umgebaut, weil ich nach zwei Reifen zu je knapp 180€ in einem Jahr keinen bock mehr hatte :lol: (achtung gibt böse gemecker mit Liebhabern :D )
Ich würd nen 14 Jahre alten reifen persönlich nicht mehr fahren, aber das bleibt jedem selbst überlassen.
wenn du vorne den Bridgestone TW 9 nimmst, würde sich ja anbieten, hinten den dazugehörigen bridgestone TW302 zu nehmen. den gibts ja noch. alternativ irgendwas mit ähnlichem Profil.
Freundliche Grüße,
Karl-Louis
IdaboXL
Frischling
Frischling
Beiträge: 3
Registriert: 2. Oktober 2022, 10:25

Re: Wann Reifen erneuern?

Beitrag von IdaboXL »

Ok, danke, das hat mich überzeugt:
Ich mache mich dann mal auf die Suche nach hoffentlich nicht zu alten neuen Reifen...
IdaboXL
Doppelzentner
XL Assistent
XL Assistent
Beiträge: 154
Registriert: 16. Oktober 2019, 07:30

Re: Wann Reifen erneuern?

Beitrag von Doppelzentner »

IdaboXL hat geschrieben: 29. November 2022, 12:16 Ok, danke, das hat mich überzeugt:
Ich mache mich dann mal auf die Suche nach hoffentlich nicht zu alten neuen Reifen...
bei ebay gibts grad viele aus USA für nen "vernünftigen" Preis. teilweise unter 150 inkl. versand. :D
wenn du als Brandneu vom Gewerblichen kaufst, sind die meist nicht zu alt. die, die ich gekauft hab, waren 1/2 - 1 jahr alt. werden ja für den US markt auch in kleiner auflage noch gefertigt. den TW302 gibts auch neu in Deutschland noch zu haben.
Freundliche Grüße,
Karl-Louis
Peterhond
ab - und zu Schreiber
ab - und zu Schreiber
Beiträge: 26
Registriert: 19. August 2019, 15:01

Re: Wann Reifen erneuern?

Beitrag von Peterhond »

Hallo Ingo,

das ist ja schön eine weitere XL in Bonn. Wenn du Hilfe vor Ort brauchst melde dich gerne
Viele Grüsse
Peter- vom Hardtberg
IdaboXL
Frischling
Frischling
Beiträge: 3
Registriert: 2. Oktober 2022, 10:25

Re: Wann Reifen erneuern?

Beitrag von IdaboXL »

Danke Peter,
komme bei Bedarf gerne auf das Angebot zurück.
Gruß,
Ingo - aus Kessenich
IdaboXL
PeterB
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 1867
Registriert: 11. Juni 2003, 13:29

Re: Wann Reifen erneuern?

Beitrag von PeterB »

:D
Wenn ihr einen Bonner Stammtisch zustande bringt, komme ich gerne dazu. Hamburch ist mir zu weit wech.

beste grüße
peterb
Antworten