reisebericht LGKS

hier sollen Reiseberichte vonund mit der XL rein.

Moderator: Kristian

Benutzeravatar
Matthias
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 330
Registriert: 8. September 2005, 10:40
Wohnort: 67586 Hillesheim

Beitrag von Matthias » 19. September 2007, 12:19

http://www.amazon.de/Gro%C3%9Fer-Alpens ... 907&sr=8-1


Hallo Moses,

kauf dir den Denzel. Das Buch ist mit 36 Euronen zwar nicht ganz billig, damit findest du aber fast alle alten Militärstrassen der Alpen.

der Denzel wird immer aktualisiert - ich hol ihn mir alle paar Jahre neu.
So ist man was Streckensperrungen oder Schwierigkeitsgrade betrifft immer auf dem neusten Stand.

Naturgemäß sind diese militärsträsschen immer in Grenzgebie; entweder Italien/Frankreich oder Italien/Österreich bzw. Slowenien.

Vieel Grüße

matze (Matthias)

Benutzeravatar
Matthias
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 330
Registriert: 8. September 2005, 10:40
Wohnort: 67586 Hillesheim

Beitrag von Matthias » 19. September 2007, 12:27

Hallo Dominik,

die Tour hat auch besonders Spass gemacht, weil ich in der XL seit Winter endlich den neuen Kolben von Erik eingebaut habe.

viele Grüße

matthias

Benutzeravatar
Moses
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 315
Registriert: 29. Oktober 2004, 07:01
Wohnort: 55425 Waldalgesheim

Beitrag von Moses » 20. September 2007, 06:50

@ Kuhtreiber, Danke für den Link, hab schon gestöbert :D
Heiliges XL-Schutzblechle :D da tun sich Träume auf !
@ Matthias : Den Denzel, das ist der Typ nachdem die Schwierigkeitgrade vergeben sind (bzw. von ihm). Ich schau mal , wäre ja ein prima Weihnachtsgeschenk :D
@ Volker: Hm, In 2008 sind die Sommerferien bei uns recht früh (Ende Juni) - Die Familienurlaubsplanung steht noch nicht so richtig fest ....
Sinnvoll wäre Ende Juni oder später, damit auf hoheren Passagen der Schnee nicht das Aus bedeutet.

Anreise ? Moped oder Hänger ? Von mir aus sind das immernoch 800 Km.

Gruß
Moses
Träume nicht dein Leben, lebe deine Träume !
Habe meine Traumfrau gefunden :-) - nach 11 Jahren hat sie mich verlassen (05.Nov. 2016) :-(

Benutzeravatar
Matthias
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 330
Registriert: 8. September 2005, 10:40
Wohnort: 67586 Hillesheim

Beitrag von Matthias » 20. September 2007, 13:43

Hallo moses,


stimmt. Wenn du dir nicht sicher bist, ob du den Denzel willst, kannst du ihn gerne mal bei ner Tasse Kaffee anschauen - wenn ich das richtig sehe, wohnen wir nur 40 km auseinander.

Gruß

matthias

Benutzeravatar
Gabriel
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 839
Registriert: 3. Mai 2005, 15:58
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von Gabriel » 20. September 2007, 16:07

Hi, Ihr Banausen!

die Fotos machen einen ja echt Appetit!
Für diese Tour sollte man dann wirklich gut vorbereitet sein:
sehr kleine Übersetzung und richtige Geländereifen
und alles über 150kg ist Schei..Donald Duck
Am besten also 1 XR-Modell,
damit es nicht so schlimm bei Schäden ist.
Auf keinen Fall mit 1 liebevoll gepflegten XL!!
Gruß Gabriel
Mr. XL 2005 und XL600R PD03,
Aktueller Km-Stand: 220.000km
28.4.2018: 35 Jahre Erstbesitz
"Wer friert, verliert (auch)!"
Gabi ist wasserfest - ich habs gesehen!

Benutzeravatar
w-sellschopp
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 329
Registriert: 1. Oktober 2006, 19:14
Wohnort: Schleswig
Kontaktdaten:

Beitrag von w-sellschopp » 20. September 2007, 17:26

Hi Gabriel,

hier mal zwei Bilder von frustrierten Motorradfahrer mit Maschinen über 150 kg (Schei..e) auf der LGKS :ertrink:

Bild
Bild

Gruß


- Werner -
Honda XL 250 S
BMW R 100 GS Paris Dakar

Benutzeravatar
Matthias
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 330
Registriert: 8. September 2005, 10:40
Wohnort: 67586 Hillesheim

Beitrag von Matthias » 20. September 2007, 17:36

och Gabriel,

dafür hab ich meine XL doch gekauft. Was glaubst Du, wie enttäuscht die Kleine wäre, wenn ich sie nicht mehr mitnähme.

Die XL hat sich prächtig geschlagen - null Probleme und viel Spass. Was sie mir etwas übel genommen hat war der Versuch einer Flußdurchquerung durch die Maira - eigentlich ein Bach. Es sah so einfach aus - die Steine im Bachbett waren dann doch zu groß, dass ich - im Bach - in die stabile Seitenlage ging. Mein Bein war bis fast zur Hüfte unter Wasser und die XL bis zum Tankdeckel.
Das war das erste Mal, dass ich mir nen E-Starter gewünscht hätte. Aber nach 1 Std trocknen und 1 km Anschleppen mit nem Draht von nem Weidezaun, den ich gefunden hab, lief sie wieder.

Und das beste: besser als vorher, weil der abwürgende Schaumgummieinsatz im Luftfilter nun draußen war.

Grins

meine XL - sie heißt Wölfchen - hats nicht übel genommen und natürlich sofort im Urlaub neues Öl bekommen.



Werner: das sind auch schöne Bilder. Man sieht ganz gut, dass das Sträßchen enger ist als man vermutet.

Gruß

matthias, der sofort wieder los könnte :-)

Benutzeravatar
Moses
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 315
Registriert: 29. Oktober 2004, 07:01
Wohnort: 55425 Waldalgesheim

Beitrag von Moses » 21. September 2007, 10:14

Hi Matthias ! Ich bin´s Matthias :)
es sind 47,8 Km :D Und deine Reifen kaufst du beim August - stimmts ? :D
Für alle nicht ortskundigen: Reifen Vuidar in Biebelnheim, nähe Alzeyer Kreuz

OK Matthias, wenn ich mit meinem Hausbau und Umzug fertig bin komme ich auf die Tasse Kaffee vorbei !

@w-sellschopp: auch tolle Bilder !

Gruß
Moses
Träume nicht dein Leben, lebe deine Träume !
Habe meine Traumfrau gefunden :-) - nach 11 Jahren hat sie mich verlassen (05.Nov. 2016) :-(

Benutzeravatar
Gabriel
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 839
Registriert: 3. Mai 2005, 15:58
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von Gabriel » 21. September 2007, 11:36

die (letzten) Bilder sind echt oberaffentittengeil!
Und machen mich echt wild,
dort 1x langzubrettern! :lol:
Nur - ich weiß nicht - ob ich das mit meiner so liebevoll gepflegten XL600R
tun sollte. Die will ich mir nicht rampanieren, :cry:
dafür steckt zu viel Arbeit (+ Geld) drin.
Hi Matthias ! Ich bin´s Matthias
schreibt ihr euch schon selbst..??? :oops:
Gruß Gabriel
Mr. XL 2005 und XL600R PD03,
Aktueller Km-Stand: 220.000km
28.4.2018: 35 Jahre Erstbesitz
"Wer friert, verliert (auch)!"
Gabi ist wasserfest - ich habs gesehen!

Benutzeravatar
volkri
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 988
Registriert: 24. Oktober 2005, 19:04
Wohnort: Menden Sauerland

Beitrag von volkri » 21. September 2007, 12:43

Prima Fotos Werner,

muss ich ja gar nicht mehr unbedingt nach Norwegen für geile Bergsträßchen.
Sagt bloß Bescheid, wenn ihr da das nächste Mal hinfahrt :razz:

@Gabriel
lass sich die Matthiasse doch schreiben :D
hört sich bei den vielen Volkers hier ab und zu ähnlich an.

Gruß
Volker 8)
Vorderrad nie kleiner als erlaubt ;)

Benutzeravatar
Matthias
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 330
Registriert: 8. September 2005, 10:40
Wohnort: 67586 Hillesheim

Beitrag von Matthias » 21. September 2007, 12:49

Hallo Gabriel,

wofür hast Du denn die XL, wenn nicht zum Spielen? Die Militärstrassen haben meiner Strassenmaschine auch nichts ausgemacht - die LGKS würde sie aber nicht schaffen. Dafür bin ich mit ihr die Assietta Hochkammstrasse oder auch am Bonette ausgiebig im "Gelände" gewesen -sogar mit Sozia :D

Das Moped hats gut vertragen - hat mittlerweile 82tkm auf der Uhr und war noch nie kaput.

Gut - die Optik leidet ein klein wenig - wie bei den Menschen :)

Bei der XL hab ich mich echt gewundert, was so ein Motorrad alles aushält und kann. Und weil ich eigentlich ein Angsthase bin, hab ich höchstens 30% der Möglichkeiten genutzt.


Moses :-) ziehst Du weg von Waldalgesheim? Da gibst doch so schöne STrecken :-) über den Soonwald nach Tiefenthal z.B.. Hm, ich bin auch am Bauen - dsas dauert ew :? ig

Viele grüße

Matthias
Dateianhänge
bonette1.jpg
bonett2.jpg
bonette3.jpg

Benutzeravatar
hillclimber
XL Assistent
XL Assistent
Beiträge: 194
Registriert: 26. November 2003, 14:13
Wohnort: Gutenberg
Kontaktdaten:

Beitrag von hillclimber » 21. September 2007, 15:18

Also, ich bekomm da auch Lust - allerdings würde ich auch lieber meine Beta nehmen..... das macht bestimmt voll Laune.
@matthias: Steht die Beta bei Euch im Stall? Wäre mal interessant zwecks Erfahrungsaustausch, gibt ja nicht viele davon. Leider natürlich auch kein so tolles Forum wie das hier :?
Gruß in die Runde und ein schönes Wochenende
Gundi
www.hillclimbing.net
PD02 Frieda
NC27 = CB1
Beta Alp 4T

Benutzeravatar
Matthias
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 330
Registriert: 8. September 2005, 10:40
Wohnort: 67586 Hillesheim

Beitrag von Matthias » 21. September 2007, 17:19

Hi,

jo, die berta steht zur Zeit bei mir im Stall. Ich bin auch an nem Erfahrungsaustausch interessiert.

Zum beispiel war der blöden blinker, die auf der LGKS sein Leben ausgehaucht hat, nicht so super leicht zu beschaffen. Jetzt weiß ich auch, dass das ein Aprilia-Teil ist.

Viele Grüße aus Rheinhessen

Matthias

Benutzeravatar
w-sellschopp
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 329
Registriert: 1. Oktober 2006, 19:14
Wohnort: Schleswig
Kontaktdaten:

Beitrag von w-sellschopp » 21. September 2007, 18:21

Hallo nochmal,

:oops:
nicht dass ihr das falsch versteht ... die Bilder sind nicht von mir. Ich habe sie blos im Netz gefunden, fand sie klasse und passend und hab sie dann hier eingestellt

nothing for ungood


- Werner -
Honda XL 250 S
BMW R 100 GS Paris Dakar

Benutzeravatar
Matthias
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 330
Registriert: 8. September 2005, 10:40
Wohnort: 67586 Hillesheim

Beitrag von Matthias » 25. September 2007, 16:30

Hallo Werner,

ist o.k.. Bei deinen Bildern sieht man wenigstens, wie eng die LGKS ist - auf meinen Bildern siehts ja aus wie na Autobahn..............

Gruß matthias ;-)

Antworten