Pyrenäen

hier sollen Reiseberichte vonund mit der XL rein.

Moderator: Kristian

Benutzeravatar
Matthias
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 330
Registriert: 8. September 2005, 10:40
Wohnort: 67586 Hillesheim

Beitrag von Matthias » 24. Februar 2010, 00:18

verlassene Bergdörfer nach 2 Stunden Fahrt durch die Einsamkeit ......
Dateianhänge
Bild164_400x533.jpg
Bild118_1000x750.jpg
und die Beta fühlt sich auch wohl........
Bild162_1024x1365_400x533.jpg
Zuletzt geändert von Matthias am 24. Februar 2010, 00:54, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Matthias
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 330
Registriert: 8. September 2005, 10:40
Wohnort: 67586 Hillesheim

Beitrag von Matthias » 24. Februar 2010, 00:26

grins ..... das Bild mit dem Wolken haben wir "ET" getauft ......... es war eine fast überirdische Stimmung........

Benutzeravatar
XL-Freak
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 517
Registriert: 9. Oktober 2006, 22:15
Wohnort: Schneverdingen
Kontaktdaten:

Beitrag von XL-Freak » 24. Februar 2010, 00:29

Moin,hehe

Habt ihr dann auch:

"Nach hause Telefonieren" :lol:

Aber geile Fotostrecke :)

Freu mich schon auf die nächsten

LG xl-freak
----> Ist das Fahrwerk zu Hart bist du zu Weich <----
----> Ist der Motor zu Stark bist du zu Schwach <----

----> Honda Xl500 S SZ (monzarot) <----

Benutzeravatar
Matthias
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 330
Registriert: 8. September 2005, 10:40
Wohnort: 67586 Hillesheim

Beitrag von Matthias » 24. Februar 2010, 00:47

du wirsts nicht glauben ............ wir haben es simuliert :wink:

Benutzeravatar
Matthias
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 330
Registriert: 8. September 2005, 10:40
Wohnort: 67586 Hillesheim

Beitrag von Matthias » 24. Februar 2010, 00:53

zu den Strecken: rund um den Campingplatz (www.camping-isabena.de) findet man ein ergiebiges Netz alter unbefestigter - teils verfallener - Straßen und Wege sämtlicher Schwierigkeitsstufen. Von möglichen 60 km/h bis zur Aufgabe, weil die Steigung zu stark und die Felsklumpen zu dick waren. Es war wirklich einsam -------- ohne Picknickzeugs wären wir verhungert. Außer etlichen Gänsegeiern über uns keine Lebewesen - von Insekten und ein paar wilden Pferden abgesehen. Oftmals habe wir den ganzen Tag keine Kneipe gesehen - außer abends im und um den Campingplatz.................aber das ist eine andere Geschichte :-)

ich habe speziell meine alte XL und die kleine beta gut auf den Urlaub vorbereitet. Damit wollte ich erreichen, dass es mit unseren Mopeds keine Probleme gibt. Ich hätte mich nicht gründlicher täuschen können...............


Fortsetzung folgt :-)
Zuletzt geändert von Matthias am 24. Februar 2010, 01:07, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
XL-Freak
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 517
Registriert: 9. Oktober 2006, 22:15
Wohnort: Schneverdingen
Kontaktdaten:

Beitrag von XL-Freak » 24. Februar 2010, 00:57

Moin,geiern?? :razz: :lol: :lol:

Kenn ich da einen?:D

LG xl-freak
----> Ist das Fahrwerk zu Hart bist du zu Weich <----
----> Ist der Motor zu Stark bist du zu Schwach <----

----> Honda Xl500 S SZ (monzarot) <----

Benutzeravatar
Matthias
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 330
Registriert: 8. September 2005, 10:40
Wohnort: 67586 Hillesheim

Beitrag von Matthias » 24. Februar 2010, 01:08

meinst die Geier, die immer Graez Graetz machen?

Benutzeravatar
XL-Freak
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 517
Registriert: 9. Oktober 2006, 22:15
Wohnort: Schneverdingen
Kontaktdaten:

Beitrag von XL-Freak » 24. Februar 2010, 01:17

Moin,ja die auch aber kenn "hier" noch einen der macht nicht Graetz,Graetz der macht Tipp,Tipp manchmal mehr manchmal weniger ;)

LG xl-freak
----> Ist das Fahrwerk zu Hart bist du zu Weich <----
----> Ist der Motor zu Stark bist du zu Schwach <----

----> Honda Xl500 S SZ (monzarot) <----

Benutzeravatar
der Geier
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 2108
Registriert: 5. Oktober 2008, 20:25

Beitrag von der Geier » 24. Februar 2010, 10:21

Mahlzeit!

Wenn euch schon mal ne Taube einen von Oben serviert hat, könnt ihr euch ja vorstellen was das bei Geiern für Auswirkungen hat! :D

Greetz, der Geier, also schön lieb sein sonst.... braucht ihr für den Rest eurer Tage nen Regenschirm :P
Als Gott Chuck Norris erschaffen hatte, fragte er die ihn: "Willst du ein Schwabe sein?"
Chuck Norris erwiderte: "Wäre ich gerne, doch ich bin nicht hart genug!"

http://www.bikerunion.de

Benutzeravatar
Matthias
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 330
Registriert: 8. September 2005, 10:40
Wohnort: 67586 Hillesheim

Beitrag von Matthias » 24. Februar 2010, 12:08

ich hab mal gesehen, wie eine Hand voll Schwäne sich beim Start über ner Reihe an ner Rheinfähre wartenden Autos (mit Insassen) entleert haben. ------ Beeindruckend :-)
Die Geier waren da anders ----- die haben sich für mein Leberwurstbrot interessiert :-)

Benutzeravatar
XL-Freak
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 517
Registriert: 9. Oktober 2006, 22:15
Wohnort: Schneverdingen
Kontaktdaten:

Beitrag von XL-Freak » 24. Februar 2010, 13:25

Matthias hat geschrieben: Die Geier waren da anders ----- die haben sich für mein Leberwurstbrot interessiert :-)
Moin,

:lol: :lol: :lol:

Joa so kennt man Geier

LG xl-freak
----> Ist das Fahrwerk zu Hart bist du zu Weich <----
----> Ist der Motor zu Stark bist du zu Schwach <----

----> Honda Xl500 S SZ (monzarot) <----

Antworten