Federbruch Kickstarter ?

Hier kann über alles Mögliche geplaudert werden was mit und um unsere XL zu tun hat

Moderator: Kristian

Antworten
Benutzeravatar
500one
ab - und zu Schreiber
ab - und zu Schreiber
Beiträge: 88
Registriert: 15. Januar 2014, 22:30

Federbruch Kickstarter ?

Beitrag von 500one » 1. September 2019, 21:07

Hallo Leute

Nachdem ich vor etwa drei Wochen die Komplettrestauration meiner XLS für erfolgreich beendet erklärt habe - inkl. einem nach zwei Anläufen endlich dichtbekommenem Zylinderkopfdeckel - kommt seit der heutigen Spritztour im Odenwald der Kickstarter nicht mehr hoch :-(
Kann mir bitte, bitte jemand sagen, dass das nicht unbedingt an der Feder liegt, wegen der man den ganzen Motor auseinandernehmen muss...

Thomas

Benutzeravatar
thoxl
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 1667
Registriert: 29. Juli 2006, 13:57
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: Federbruch Kickstarter ?

Beitrag von thoxl » 1. September 2019, 21:34

Hallo Thomas,

Deine wunsch Antwort kann ich dir leider nicht geben.....
Wenn der Kicker vorher immer normal ging bleibt meiner Meinung nach nur die Feder! :evil:

Gruß Thorsten :tanz:
Lampenerni
Bild

Floh1984
ab - und zu Schreiber
ab - und zu Schreiber
Beiträge: 80
Registriert: 14. November 2018, 16:28

Re: Federbruch Kickstarter ?

Beitrag von Floh1984 » 2. September 2019, 10:13

Oje du ärmster...
Ich weiß wie du fühlst :-( Habe ähnliches erlebt.
Am besten neu was geht, wenn das Teil einmal auf ist. Habe auch Kompromisse gemacht. Jetzt war das Teil 3 mal auf und jetzt ist alles neu.
Eigentlich bin ich ein sehr geduldiger Mensch (Berufsbedingt), aber die XL hat mich gelehrt was es wirklich heißt Geduld zu haben :D

Benutzeravatar
500one
ab - und zu Schreiber
ab - und zu Schreiber
Beiträge: 88
Registriert: 15. Januar 2014, 22:30

Re: Federbruch Kickstarter ?

Beitrag von 500one » 2. September 2019, 12:53

Shit, aber dann muss es halt sein. Interessant wäre noch, ob die kaputte Feder oder Teile davon ins Getriebe geraten können, sprich, ob man in dem Zustand besser nicht mehr fährt...?
VG
T.

Benutzeravatar
500one
ab - und zu Schreiber
ab - und zu Schreiber
Beiträge: 88
Registriert: 15. Januar 2014, 22:30

Re: Federbruch Kickstarter ?

Beitrag von 500one » 2. September 2019, 12:56

Hab grad gesehn, die Frage wurde hier schon mal besprochen - alles klar :)

Benutzeravatar
500one
ab - und zu Schreiber
ab - und zu Schreiber
Beiträge: 88
Registriert: 15. Januar 2014, 22:30

Re: Federbruch Kickstarter ?

Beitrag von 500one » 16. September 2019, 16:07

Hallo Leute

Nachdem ich die nötigen Teile rangeschafft habe, kommt nächste WE der Motor raus. Wenn er schon mal offen ist, bin ich geneigt dem Ratschlag zu folgen "dann gleich alles zu machen". Könnt ihr mir ein paar Tipps geben, was man sich erfahrungsgemäß anschauen sollte, bzw. am besten gleich erneuert?

Viele Grüße

Thomas

Antworten