Hall of Fame

Hier kann über alles Mögliche geplaudert werden was mit und um unsere XL zu tun hat

Moderator: Kristian

Antworten
Benutzeravatar
Gabriel
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 1121
Registriert: 3. Mai 2005, 15:58
Wohnort: Düsseldorf

Hall of Fame

Beitrag von Gabriel »

Guten Tag werte XL-Liebhaber!

Es gibt eine schicke, neue Internetpräsens für meine alte XL600R. ;D

Der britische HONDA Club (HONDA OWNERS CLUB, HOC, www.hoc.org.uk ) bei dem ich Mitglied bin, besteht aus vielen Zweigen (26 Stück).

Ein Zweig befindet sich westlich von London und nennt sich daher HOWL (HONDA OWNER WEST LONDON, www.howlbikers.org ). Ihre Mitglieder haben zum Jahresende 2022 eine schicke, neue Internetseite kreiert!

In einem Teil ihrer neuen Präsens gibt es die so genannte „Ruhmeshalle“ (Hall of Fame), wo einige der seltenen Motorradklassiker HONDA’s der HOC-Mitglieder vorgestellt werden.
.
Bild
.
Mein „alter Eimer“ und ich wurden auserwählt bzw, für würdig gefunden, in der „Hall of Fame“ aufzutreten! Ab dem 10. Jan. 2023 war es dann so weit, die Seite ging mit meiner 600R online!

https://www.howlbikers.org/classic/bikes/xl600r
Zuletzt geändert von Gabriel am 18. Januar 2023, 23:13, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Gabriel
Mr. XL 2005 und XL600R PD03,
Aktueller Km-Stand: 238.000km
28. Apr, 2023: 40 Jahre Erstbesitz
"Wer friert, verliert (auch)!"
Gabi ist wasserfest - ich hab's gesehen!
Benutzeravatar
Kristian
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 4495
Registriert: 23. Juli 2007, 17:26
Wohnort: Hamburg

Re: "Hall of Fame"

Beitrag von Kristian »

Herzlichen Glückwunsch! :ja: :top:

Netter Bericht über Dich, Deine XL und Eure Reisen!

Lustig auch das Foto von Euch aus 1983, die wallende Mähne wie heute! 8)
Bub, bub, bub...
Benutzeravatar
Gabriel
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 1121
Registriert: 3. Mai 2005, 15:58
Wohnort: Düsseldorf

Re: "Hall of Fame"

Beitrag von Gabriel »

Tach Kristian!

Meine „wallende Mähne“ :D habe ich fast genauso lange, wie meine beiden XL’s. Die 500S zwei und die 600R im April 2023 vierzig Jahre lang.

Benanntes Photo stammt allerdings aus 1987(?) als ich eine lange Tour der Englischen Kanalküste von Ost nach West gemacht hatte. Auf der Rücktour ging es von Cherbourg aus über Paris und seinem Eifelturm zurück nach Hause.

Ja, die Tommies sind auf jeden Fall nicht nur noch Motorsport-verrückter als wir Deutschen, sie wissen auch außerordentliche Maschinen aller Couleur sehr zu schätzen.

Sehr schön zu lesen, daß auch du in diesem XL-Forum die gleiche Begeisterung und Wertschätzung an den Tag legst, wie John Flynn, der diese HP Ende 2022 völlig neu eingerichtet hat. Ich finde, er hat einen guten Job gemacht, du ebenso!

Man muß auch gönnen können. :idea:
Immerhin hat es einer von den 2925 hier registrierten Nutzern dieser Seite auf deren Seite geschafft. Richtig?
Gruß Gabriel
Mr. XL 2005 und XL600R PD03,
Aktueller Km-Stand: 238.000km
28. Apr, 2023: 40 Jahre Erstbesitz
"Wer friert, verliert (auch)!"
Gabi ist wasserfest - ich hab's gesehen!
Antworten