XL Quiz Schadensursache

hier kommen alle Umfragen rein. Zu jedem Thema.

Moderator: Kristian

Antworten

Schadensursache Reihenfolge ?

Defekte Dichtung,Teile fressen, Ventilsitz
15
94%
Teile fressen,Ventilsitz,Dichtung
0
Keine Stimmen
Ventilsitz,Dichtung,Teile fressen
1
6%
 
Abstimmungen insgesamt: 16

Benutzeravatar
TTausLübeck
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 1411
Registriert: 20. Juni 2009, 20:50
Wohnort: Lübeck

XL Quiz Schadensursache

Beitrag von TTausLübeck » 23. Oktober 2012, 17:29

Die korrekte Reihenfolge ist gefragt !

dient der Erkenntnis und Belustigung... und ist für den XL Kenner echt keine Frage

- soll aber den Unbedarften zeigen wie wichtig vermeindlich Unwichtigens ist!
Dateianhänge
Deckel XL defekt.jpg
Nocke kipph XL.jpg
Ventilsitz XL.jpg
XL500R 1982
XR500R 1982
CB250K0 1969




Ein Tag ohne motorradfahren ist verloren...

Benutzeravatar
XL-Freak
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 517
Registriert: 9. Oktober 2006, 22:15
Wohnort: Schneverdingen
Kontaktdaten:

Beitrag von XL-Freak » 23. Oktober 2012, 17:51

Moin,

stimmen wir mal für Antwort 1 :)

LG xl-freak
----> Ist das Fahrwerk zu Hart bist du zu Weich <----
----> Ist der Motor zu Stark bist du zu Schwach <----

----> Honda Xl500 S SZ (monzarot) <----

Benutzeravatar
cj
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 2451
Registriert: 7. November 2010, 17:16

Beitrag von cj » 23. Oktober 2012, 18:07

schöner schaden,
antwort 4. :D
BildBild

Benutzeravatar
Scooterbc
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 568
Registriert: 24. Dezember 2009, 16:49
Wohnort: Osterode

Beitrag von Scooterbc » 24. Oktober 2012, 09:44

Schade, dass es Leute gibt, die wegen 6,--€ den gesamten Ventiltrieb schrotten
nein, Scooterbc hat nichts mit Rollern zu tun!

Benutzeravatar
TTausLübeck
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 1411
Registriert: 20. Juni 2009, 20:50
Wohnort: Lübeck

Beitrag von TTausLübeck » 26. Oktober 2012, 16:10

Hier noch die Erklärung mit Bild:

Der Motor aus Kristians Defektzukauf ist eingegangen weil der Oeldruck nicht richtig aufgebaut werden konnte: die Deckeldichtung fehlte , so geht das geförderte Oel gleich wieder in den Sumpf anstatt durch die Steigleitung zu den Schmierstellen.

Wenn der Ventiltrieb frisst entsteht viel zusätzliche Wärme , die Ausdehnung muß irgendwo hin so "wölbt" sich der Zylinderkopf - so stark das die Ventilsitzringe sich lösen , verklemmen, durch das Ventil bez. nach aufsetzen Kraft des Kolbens gesprengt werden -

dann hat der Motor keine Chance mehr weiter zu laufen und geht aus.

Für eine Instandsetzung wurde:
1.Zylinderkopf+Deckel , Kipphebel , Nockenwelle und ein Dichtsatz benötigt.
Ein mehrfaches spülen des Öelkreislaufs war notwendig (und hoffendlich ausreichend ).
Kurbelwelle hört sich gut an,könnte evtl. als Spätfolge noch kommen.

Ach ja - noch eine Fehler des Vorbesitzers: Der Nocken des Autodeko ist beim aufsetzen des Kupplungsdeckel weggebrochen worden.

Ein kleiner Handgriff beim schließen des Deckels wurde "vergessen" dabei ist es so leicht den Hebel außen am Deckel zu betätigen bis sich der Deckel ganz leicht einschieben läßt.
Dateianhänge
Deckel fehler.jpg
XL500R 1982
XR500R 1982
CB250K0 1969




Ein Tag ohne motorradfahren ist verloren...

Benutzeravatar
cj
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 2451
Registriert: 7. November 2010, 17:16

Beitrag von cj » 26. Oktober 2012, 21:06

na sag ich doch, antwort 4.
selbstüberschätzung, schrauberfehler, motor i.a.
BildBild

Benutzeravatar
Kristian
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 3918
Registriert: 23. Juli 2007, 17:26
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Kristian » 26. Oktober 2012, 23:44

So kommt´s, wenn sich zwei Youngster aus einem verträumten Dorf an der CZ-Grenze ne XL zulegen und sie zum Billig-Crosser umbauen. :(

Ich hoffe dass sie bei ihrem Hobby 3er zu pimpen und zu schlachten besser sind... :eek:

Morgen früh darf sich die reparierte XL dank Tinos Hilfe beim Erdurodeo-Crew-Rennen in Wesendorf bei Wolfsburg beweisen! 8)
Bub, bub, bub...

Benutzeravatar
kaschi
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 1131
Registriert: 31. Dezember 2006, 00:05
Wohnort: Jagel

Beitrag von kaschi » 27. Oktober 2012, 16:13

Wat denn dat
Motor von Tino reparieren lassen kannst dat nicht selber ??????
Gruß Karsten
XLV 600
XR 600

Benutzeravatar
cj
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 2451
Registriert: 7. November 2010, 17:16

Beitrag von cj » 27. Oktober 2012, 20:19

:twisted: :twisted: :twisted:
BildBild

Benutzeravatar
Kristian
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 3918
Registriert: 23. Juli 2007, 17:26
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Kristian » 28. Oktober 2012, 13:10

Klar kann ich das!

Tino hatte die Teile die ich brauchte und sagte: Komm doch rum, dann machen wir das hier zusammen, habe gerade Urlaub.

Als gemeinsamer Workshop macht es halt mehr Spaß... 8)

Und wir hatten ja ein Ziel: Erster Testlauf im Enduropark Wesendorf :D

CJ, warst Du das auf der alten CR die ich nur aus der Ferne sah?
Hatte die CR noch im Fahrerlager gesucht aber nicht gefunden... :?
Bub, bub, bub...

Benutzeravatar
cj
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 2451
Registriert: 7. November 2010, 17:16

Beitrag von cj » 28. Oktober 2012, 20:55

in wesendorf? nee da war ich noch nie.
BildBild

Antworten