Öl aus Drehzahl/Abnehmer ? Dichtung?

hier findet ihr die besten schraubertipps

Moderator: Kristian

Antworten
Holzbart
wenig Schreiber
wenig Schreiber
Beiträge: 12
Registriert: 16. Juni 2022, 12:59
Wohnort: Bünde NRW

Öl aus Drehzahl/Abnehmer ? Dichtung?

Beitrag von Holzbart »

Hi Leute,
bei meiner
Öl
Öl
kommt Öl oben aus dem Drehzahl/Abnehmer (siehe Foto).
Also wo die Drehzahlwelle reingesteckt wird.
Da ist auch keine Dichtung drin, ist das normal ...?
Muss hinter dem Teil nicht ein O-Ring sein?

Gruß Holzbart
Dateianhänge
Öl
Öl
Zuletzt geändert von Holzbart am 30. Juni 2022, 12:20, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Gunnar_HH
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 3997
Registriert: 16. Juli 2002, 14:42
Wohnort: Hamburg / Bramfeld

Re: Öl aus Drehzahl/Abnehmer ? Dichtung?

Beitrag von Gunnar_HH »

Hallo Holzbart,

an der Stelle gibt es keine Dichtung. Der O-Ring und Simmering liegen an einer anderen Stelle.
Der O-Ring hat die Maße 17,8 * 2,4 mm
Der Simmering hat die Maße 11 * 18 * 4 mm

Hier noch ein Bild

Viele Grüße
Gunnar
dzm-antrieb-3.jpg
XL500R / Bj 82
Moto 6.5 / Bj 96
Die besten Kapitäne stehen an Land!
WAFI: Wind assisted freaking idiot
Holzbart
wenig Schreiber
wenig Schreiber
Beiträge: 12
Registriert: 16. Juni 2022, 12:59
Wohnort: Bünde NRW

Re: Öl aus Drehzahl/Abnehmer ? Dichtung?

Beitrag von Holzbart »

Hi Gunnar,
Danke für die Antwort.
Dann muss also der Abnehmer runter, ist der nur draufgeschraubt? Muss ich auf irgendwas achten?
Dann die Teile von CMS bestellen... den Simmering find ich nicht.
Wo bekomme ich den Simmering her?

Gruß Holzbart
Benutzeravatar
Sklia
ab - und zu Schreiber
ab - und zu Schreiber
Beiträge: 40
Registriert: 30. März 2013, 15:45
Wohnort: München

Re: Öl aus Drehzahl/Abnehmer ? Dichtung?

Beitrag von Sklia »

Hallöchen :tach:

Probier mal mit dem: 91201471000

VG Alex
Holzbart
wenig Schreiber
wenig Schreiber
Beiträge: 12
Registriert: 16. Juni 2022, 12:59
Wohnort: Bünde NRW

Re: Öl aus Drehzahl/Abnehmer ? Dichtung?

Beitrag von Holzbart »

Super, danke 👍
Benutzeravatar
volkerxl
Administrator
Beiträge: 6969
Registriert: 12. April 2002, 15:14
Wohnort: bei Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Öl aus Drehzahl/Abnehmer ? Dichtung?

Beitrag von volkerxl »

Der o-ring liegt im Kopf in einer Nut. Wenn die den drehzalaufnehmer einfach so rausziehst, wenn es überhaupt geht, ist das Risiko groß, dass der o- Ring beschädigt wird.
webmaster XL 500.de
webmaster XR500.com
-low
Jogi.R
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 620
Registriert: 29. März 2013, 08:45

Re: Öl aus Drehzahl/Abnehmer ? Dichtung?

Beitrag von Jogi.R »

volkerxl hat geschrieben: 30. Juni 2022, 13:17 Der o-ring liegt im Kopf in einer Nut
Die Nut ist am Antrieb. (siehe Bild )
Der kann einfach rausgezogen werden.
Da ist sogar eine Fase am Kopf für das beschädigungsfreie Montieren.
Wenns nicht mehr klappert, ist es kaputt.
Antworten