Nachfolger xl600.de gesucht

hier gibt es news zum Forum, evl. updates, Verändrungen..

Moderator: Kristian

Antworten
Benutzeravatar
volkerxl
Administrator
Beiträge: 6593
Registriert: 12. April 2002, 15:14
Wohnort: bei Hamburg
Kontaktdaten:

Nachfolger xl600.de gesucht

Beitrag von volkerxl » 22. September 2014, 18:52

Folgende info möchte ich euch mitteilen:
Von Frank XL600.de

Liebe XL-Gemeinde,

es ist nun über 10 Jahre her, dass ich XL600 übernommen habe. Seit dem ist viel passiert. Positives und nicht so schöne Sachen.

Da in der letzten Woche meine letzte Honda vom Platz gerollt ist und ich nun noch nicht mal mehr eine artverwandte Maschine mein Eigen nenne, möchte ich das zum Anlass nehmen und auch hier auf XL600.de endgültig aufhören, zumindest als Admin. Ich hatte den Entschluss schon das ein oder andere Mal getroffen, hab mich dann aber doch dagegen entschieden. Hauptsächlich, weil ich keinen gefunden habe, der weiter machen möchte. Um ehrlich zu sein, habe ich das auch nicht wirklich intensiv verfolgt. Das soll diesmal anders sein.

XL600.de braucht einen Administrator, dem die Grundlagen des Internets bekannt sind. Das verwendete CMS setzt keine Programmierkenntnisse vorraus und die Bildergalerie ist ziemlich einfach zu bedienen. Im Prinzip muss man sich da ein wenig einarbeiten und vor allem Zeit investieren wollen. Ich hoffe mal, dass das jetzige Admin-Team dem neuen Administrator weiter zur Seite steht.

Die laufenden Kosten des gesamten Systems betragen 99,- EUR im Jahr zzgl. MwSt. Der Vertrag von uns kann 1:1 übernommen und weitergeführt werden. Bezahlt ist alles bis 31.12.2014. Auf Wunsch kann ich auch das gesamte System dumpen und als Backup zur Verfügung stellen. Man sollte aber einen nicht zu günstigen Webspace aussuchen, das System braucht schon ein wenig Power. Zur Zeit wird bei Hosteurope gehostet, das funktioniert recht ordentlich für den Preis. Der Traffic der Seite liegt zwischen 6GB (im Winter) und 17GB (in der Saison) je Monat. Die Speicherkapazität mit allem liegt bei knapp 30GB.

Das CMS und die Bildergalerie sind in Vollversion lizenziert. Diese Lizenzen sind bezahlt und unbegrenzt gültig. Die gebe ich mit ab. Dafür wäre eine Ablöse von 200,- EUR zu entrichten. Ich würde die Umstellung an den neuen Admin natürlich begleiten und auftretende Fragen gerne mit Rat und Tat beantworten.

Damit mit XL600.de kein Unsinn getrieben werden kann, würde ich die Rechte an der Domain erst nach 6 Monaten abtreten. Ich möchte nicht, dass das System dem Kommerz zum Opfer fällt oder der neue Administrator dann einfach nur die Domain verticken will. Der Wert dieser Domain sollte recht hoch anzusiedeln sein.

Also, wie sieht es aus? Ist da jemand oder ein Zweierteam, der sich der Sache annehmen will? Diskussionen dazu auch gerne im Forum. 


knitterfreie Fahrt da draußen

olgene Info und suche möchte icj euch mitteilen:
webmaster XL 500.de
webmaster XR500.com
Bild

Benutzeravatar
michael schmid
ab - und zu Schreiber
ab - und zu Schreiber
Beiträge: 25
Registriert: 23. September 2005, 22:47
Wohnort: 53945 Blankenheimerdorf
Kontaktdaten:

Nachfolger xl600.de gefunden

Beitrag von michael schmid » 24. Oktober 2014, 21:27

Hallo, hier in eurem Forum bin ich nur lesender User,
ein oder zwei kennen mich vielleicht noch vom Südtreffen beim Jürgen (mexxl) in diesem Jahr.
Hier nun meine Nachricht aus dem 600ér Forum:


Nachfolger für Frank gefunden

Hallo liebe XL Gemeinde,
ich werde der Nachfolger vom Frank über das komplette Projekt XL600.de.

Mein Name ist Michael Schmid, ja der aus der grünen Eifel.
Ich fahre selbst eine XL600LM / PD04 und bin schon viele Jahre dabei. Ich habe sehr viel von Euch gelernt und vielleicht sogar dem einen oder anderen einen kleinen Tip gegeben

Nun habe ich nach einigen E-Mails und Telefonaten mit einigen Weggefährten mich mit Frank geeinigt die Seite und das Forum
zu übernehmen. Die Entscheidung war dann doch leichter wie angenommen, da auch ich mich weiterhin auf das eingespielte Team mit Dieter und Jörg verlassen kann.
Frank wird mir in technischen Dingen auch zur Seite stehen.

Am Aussehen, Aufbau und Gestaltung unserer Seite wird sich erstmal nichts verändern.
Ich arbeite mich erstmal ein und freue mich auch auf Ideen von Euch.
Auch der Server und die Software bleiben an ihrem bewährten Platz. Auch ich werde versuchen, dank eurer finanziellen Unterstützung, das gesamte Projekt werbefrei zu gestalten.

Das war es erstmal und bis die Tage..

internetten Gruß aus der grünen Eifel

Michael und seine XL600LM-h

Antworten