verstärkte Ausgleicherkette

Hier kann über alles Mögliche geplaudert werden was mit und um unsere XL zu tun hat

Moderator: Kristian

Antworten
xl500doktor
XL Assistent
XL Assistent
Beiträge: 164
Registriert: 28. Januar 2009, 17:13
Wohnort: Cloppenburg

verstärkte Ausgleicherkette

Beitrag von xl500doktor » 19. März 2018, 13:21

Hallo,
beim auspacken meiner vor einiger Zeit bestellten Ausgleicherkette habe ich bemerkt das diese wohl "verstärkt" ist. Habe ich zuvor noch nie gesehen bzw. davon etwas gehört! Ähnliche Erfahrungen?

Gruß
Volker
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
cj
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 2457
Registriert: 7. November 2010, 17:16

Re: verstärkte Ausgleicherkette

Beitrag von cj » 19. März 2018, 21:12

original ist 270 und nicht 270H.
wenn die verstärkte nirgendwo schleifen kann einbauen und nicht weiter drüber nachdenken.
http://www.did-coltd.com/english/produc ... 02-103.pdf
BildBild

Benutzeravatar
Gunnar_HH
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 3355
Registriert: 16. Juli 2002, 14:42
Wohnort: Hamburg / Bramfeld

Re: verstärkte Ausgleicherkette

Beitrag von Gunnar_HH » 19. März 2018, 23:18

Hallo Volker,

prüfe mal die Gleitschiene auf der linken Gehäuseseite, Bereich Polrad. Es könnte sein, das die verstärke Kette hier nicht in die vorhandenen Schleifrillen passt.

Gruß Gunnar
XL500R / Bj 82
Moto 6.5 / Bj 96
Der Großbaum hat immer Recht, erst danach kommt, was der Skipper sagt.
WAFI: Wind assisted freaking idiot

Benutzeravatar
timundstruppi
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 2368
Registriert: 22. Oktober 2007, 23:39
Wohnort: schloss mühlenhof / nebenwohnsitz villa kunterbunt

Re: verstärkte Ausgleicherkette

Beitrag von timundstruppi » 20. März 2018, 02:25

Sind die Rillen zur Führung oder Verschleiß?
Der 4Takter: Saugen, pressen, knallen, stoßen
loud pipes save lives
88 wc mcq (mcq=alter audi turbo quattro mit 1,6 bar ÜD) KKK
B7 pm abt
3B afn
8L ahf
B5 AFN
G4 ARX
PD02 PD
PD02
PD04
PE03
PE04
SDAH750 welco

Hier bohren für ERDE, äh Masse: [X]

Benutzeravatar
Thorsten_vom_Deich
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 1477
Registriert: 13. Dezember 2007, 12:29
Wohnort: Basbeck LK Cuxhaven

Re: verstärkte Ausgleicherkette

Beitrag von Thorsten_vom_Deich » 10. November 2019, 20:01

Hallo Gunnar !

Hat die verstärkte Kette (H) gepasst bei deiner XL500R ?

Gruss

Thorsten
Das einzige was zählt, ist der Mut in unseren Herzen !

Benutzeravatar
Gunnar_HH
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 3355
Registriert: 16. Juli 2002, 14:42
Wohnort: Hamburg / Bramfeld

Re: verstärkte Ausgleicherkette

Beitrag von Gunnar_HH » 11. November 2019, 00:35

Nö, die schleift und macht ein hochfrequentes Zusatzgeräusch.
Die Schleifschiene muss mit einem Dremel nachgearbeitet werden. Steht bei mir auf dem Bastelplan für den Winter.
Kann benutzt werden, macht aber Geräusch, Ölwechselintervalle verkürzen, da Abrieb.

Viele Grüße
Gunnar
XL500R / Bj 82
Moto 6.5 / Bj 96
Der Großbaum hat immer Recht, erst danach kommt, was der Skipper sagt.
WAFI: Wind assisted freaking idiot

Benutzeravatar
Thorsten_vom_Deich
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 1477
Registriert: 13. Dezember 2007, 12:29
Wohnort: Basbeck LK Cuxhaven

Re: verstärkte Ausgleicherkette

Beitrag von Thorsten_vom_Deich » 13. November 2019, 11:43

Gunnar_HH hat geschrieben:
11. November 2019, 00:35
Nö, die schleift und macht ein hochfrequentes Zusatzgeräusch.
Die Schleifschiene muss mit einem Dremel nachgearbeitet werden. Steht bei mir auf dem Bastelplan für den Winter.
Kann benutzt werden, macht aber Geräusch, Ölwechselintervalle verkürzen, da Abrieb.

Viele Grüße
Gunnar
Mit einer neuen Schleifschiene müsste man aber nichts abändern, oder ???
Das einzige was zählt, ist der Mut in unseren Herzen !

Benutzeravatar
Gunnar_HH
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 3355
Registriert: 16. Juli 2002, 14:42
Wohnort: Hamburg / Bramfeld

Re: verstärkte Ausgleicherkette

Beitrag von Gunnar_HH » 13. November 2019, 13:37

Sollte mich wundern, wenn eine neue Schiene keine vorgefrästen Rillen hat.
Nicht orakeln, einfach Schiene auf die neue Kette legen, ein Bild machen und berichten wie es aussieht.

Viele Grüße
Gunnar
XL500R / Bj 82
Moto 6.5 / Bj 96
Der Großbaum hat immer Recht, erst danach kommt, was der Skipper sagt.
WAFI: Wind assisted freaking idiot

Antworten