Seitenständer - Aufnahme am Rahmen Langloch

Hier können Reperaturfragen gestellt werden. Wie wird was wieder repariert?

Moderatoren: Kristian, tester_änderung

Antworten
sailor_max
ab - und zu Schreiber
ab - und zu Schreiber
Beiträge: 33
Registriert: 15. November 2018, 10:48
Wohnort: Konstanz

Seitenständer - Aufnahme am Rahmen Langloch

Beitrag von sailor_max » 3. Januar 2019, 10:59

Hallo Freunde der Roten,

mein Winterprojekt schreitet voran :-). Der Motor ist wieder zusammen und wartet auf den Einbau.
Beim Prüfen/Reinigen des Rahmens vor dem Zusammenbau ist mir folgendes aufgefallen:
Seitenständer XL500R_red.jpg[/attachment][/img]
Mal abgesehen von dem Riss :-( gehört sich das so mit dem Langloch oder ist das verschlissen?

Grüsse und Dank für eure Hilfe

Matthias
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
volkerxl
Administrator
Beiträge: 6612
Registriert: 12. April 2002, 15:14
Wohnort: bei Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Seitenständer - Aufnahme am Rahmen Langloch

Beitrag von volkerxl » 3. Januar 2019, 11:26

Das langloch ist nicht normal so, aus meiner Sicht aber nicht so dramatisch. Ich habe bei mir das Loch vergrößert und eine Buchse eingesetzt. Den riss jedoch solltest du gut schweißen lassen. Dieser kommt vom anklicken und auf dem Ständer stehen
webmaster XL 500.de
webmaster XR500.com
Bild

Benutzeravatar
Jogi.R
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 403
Registriert: 29. März 2013, 09:45

Re: Seitenständer - Aufnahme am Rahmen Langloch

Beitrag von Jogi.R » 4. Januar 2019, 06:41

Guten Morgen Matthias,

das Problem siehst Du an fast der Hälfte aller XL.
Wenn ein Holzklotz oder Stein unter dem Ständer liegt ist die Aufnahme fertig, weil sich das Knotenblech nach außen biegt und der Ständer durch den flacheren Winkel zu kurz wird.

Zum Antreten eignet sich eine Bierkiste neben dem Moped oder unterwegs mit dem linken Fuß auf dem Randstein.

Gruß - Jogi
Wenns nicht mehr klappert, ist es kaputt.

sailor_max
ab - und zu Schreiber
ab - und zu Schreiber
Beiträge: 33
Registriert: 15. November 2018, 10:48
Wohnort: Konstanz

Re: Seitenständer - Aufnahme am Rahmen Langloch

Beitrag von sailor_max » 6. Januar 2019, 12:44

Danke für die Unterstützung, ist repariert.
Matthias
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Kristian
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 3878
Registriert: 23. Juli 2007, 17:26
Wohnort: Hamburg

Re: Seitenständer - Aufnahme am Rahmen Langloch

Beitrag von Kristian » 9. Januar 2019, 23:24

Sieht gut aus!

Hoffentlich ist der Riss von beiden Seiten ordentlich durchgeschweisst.
Meine erste Schutzgasschweissung hielt nicht lange, erst mit dem E-Schweissgerät und fetter Stromstärke wurde es haltbar.
Bub, bub, bub...

sailor_max
ab - und zu Schreiber
ab - und zu Schreiber
Beiträge: 33
Registriert: 15. November 2018, 10:48
Wohnort: Konstanz

Re: Seitenständer - Aufnahme am Rahmen Langloch

Beitrag von sailor_max » 10. Januar 2019, 19:14

Das ist WIG, Riß rausgeflext, von beiden Seiten geschweißt :-)

Benutzeravatar
thoxl
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 1647
Registriert: 29. Juli 2006, 13:57
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: Seitenständer - Aufnahme am Rahmen Langloch

Beitrag von thoxl » 12. Januar 2019, 23:08

Tach,

schön geworden, weitermachen! :D

Gruss Thorsten!! :tanz:
Lampenerni
Bild

Benutzeravatar
guenter HH
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 965
Registriert: 27. April 2008, 00:47

Re: Seitenständer - Aufnahme am Rahmen Langloch

Beitrag von guenter HH » 13. Januar 2019, 06:57

sailor_max hat geschrieben:
6. Januar 2019, 12:44
Danke für die Unterstützung, ist repariert.
Matthias
Moin,

hast du die Eirigkeit des ausgeschlagenen Loches gelassen, oder hat du irgendetwas gemacht?
Ansonsten, toll repariert!

sailor_max
ab - und zu Schreiber
ab - und zu Schreiber
Beiträge: 33
Registriert: 15. November 2018, 10:48
Wohnort: Konstanz

Re: Seitenständer - Aufnahme am Rahmen Langloch

Beitrag von sailor_max » 13. Januar 2019, 10:58

habe das Loch ausgebohrt/ausgefeilt bis es rund war und eine Buchse mit 2 mm eingesetzt.

Benutzeravatar
guenter HH
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 965
Registriert: 27. April 2008, 00:47

Re: Seitenständer - Aufnahme am Rahmen Langloch

Beitrag von guenter HH » 13. Januar 2019, 18:35

Danke! Und hast Du beim WIG Schweißen die Elektronik ausgebaut, abgeklemmt oder kurzgeschlossen?

Benutzeravatar
cj
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 2419
Registriert: 7. November 2010, 17:16

Re: Seitenständer - Aufnahme am Rahmen Langloch

Beitrag von cj » 13. Januar 2019, 19:30

guenter HH hat geschrieben:
13. Januar 2019, 18:35
Danke! Und hast Du beim WIG Schweißen die Elektronik ausgebaut, abgeklemmt oder kurzgeschlossen?
ich hab noch nie irgendwelche elektronik abgeklemmt beim schweissen, egal ob auto, moped oder maschinen. ist auch alles heile geblieben.
BildBild

Antworten