Endtopf für PD01 SB Bj. 81 gesucht

BEACHTE: alle anzeigen die älter als 60 tage sind werden gelöscht. bei bedarf bitte neu eintragen.

Moderator: Kristian

Antworten
Sportie
wenig Schreiber
wenig Schreiber
Beiträge: 18
Registriert: 20. Juni 2019, 23:29

Endtopf für PD01 SB Bj. 81 gesucht

Beitrag von Sportie » 3. August 2019, 00:48

Servus aus Bayern,
Ich suche für meine PD01 SB einen neuwertigen Endtopf da meiner ziemlich viel Rostlöcher hat. Hat jemand so etwas auf Lager oder weiß jemand wo ich einen neuwertigen Endtopf finden kann?
Viele Grüße
Michael
XL ;D

Immerschraub
Frischling
Frischling
Beiträge: 6
Registriert: 23. April 2019, 17:55

Re: Endtopf für PD01 SB Bj. 81 gesucht

Beitrag von Immerschraub » 10. August 2019, 17:58


Sportie
wenig Schreiber
wenig Schreiber
Beiträge: 18
Registriert: 20. Juni 2019, 23:29

Re: Endtopf für PD01 SB Bj. 81 gesucht

Beitrag von Sportie » 11. August 2019, 21:08

Hallo Immerschraub, den hatte ich auch bereits im Auge. Hat offensichtlcih leider keine ABE für die XL, bin daher nicht sicher on man den einfach so durch den TÜV bekommt. Werd mich mal im Forum umhören !
VG
Michael
XL ;D

Benutzeravatar
Gunnar_HH
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 3323
Registriert: 16. Juli 2002, 14:42
Wohnort: Hamburg / Bramfeld

Re: Endtopf für PD01 SB Bj. 81 gesucht

Beitrag von Gunnar_HH » 11. August 2019, 22:02

Sportie hat geschrieben:
11. August 2019, 21:08
Hallo Immerschraub, den hatte ich auch bereits im Auge. Hat offensichtlcih leider keine ABE für die XL, bin daher nicht sicher on man den einfach so durch den TÜV bekommt. Werd mich mal im Forum umhören !
VG
Michael
Erstaulich, für die Version XL500R ist eine ABE dabei. Frage doch mal nach. Den TÜV-Prüfer interessiert das nicht wirklich: Hier ist in erster Linie Dichtigkeit und normale Lautstärke erforderlich. Aber vorsicht, der S-Auspuff hat doch so eine Ausbuchtung, um am Federbein vorbei zu kommen.
Die Graukittel wissen auch, dass es für 40 Jahre alte Maschinen schwierig ist Material zu bekommen. Besser so einen, als ein völlig durchgerosteter, der extrem zu laut ist. Die können auch "über den Tellerrand schauen und die Kirche im Dorf lassen".

Gruß Gunnar
XL500R / Bj 82
Moto 6.5 / Bj 96
Der Großbaum hat immer Recht, erst danach kommt, was der Skipper sagt.
WAFI: Wind assisted freaking idiot

Benutzeravatar
peter
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 4705
Registriert: 28. März 2003, 02:36
Wohnort: Basel
Kontaktdaten:

Re: Endtopf für PD01 SB Bj. 81 gesucht

Beitrag von peter » 12. August 2019, 10:15

oder hier mal reinschauen :

https://www.musketmufflers.com/products ... er-silence

Gruss Peter

Sportie
wenig Schreiber
wenig Schreiber
Beiträge: 18
Registriert: 20. Juni 2019, 23:29

Re: Endtopf für PD01 SB Bj. 81 gesucht

Beitrag von Sportie » 12. August 2019, 22:51

Hi Gunnar und Peter,
vielen Dank für die Tipps. Marving schreibt auf seiner Homepage "nicht zugelassen" bzw. "nicht homologiert" für die 500 s. Ich gehe jedoch auch davon aus dass die TÜV Prüfer mehr die Lautstärke als eine ABE interessiert. Bin ohnehin mit meinem anderen Oldtimer bei einem KÜS Prüfer - dort musste ich bei der letzten Prüfung noch nicht mal mein Oldtimer Bike anwerfen - der Prüfer hat es begeistert angeschaut und die Plakette einfach so drauf geklebt. Ich gehe mit der XL wohl auch wieder zu ihm :-)
Den Jungs von Musket-Muffler in Neuseeland hab ich bereits `ne E-Mail geschrieben - bin gespannt welchen Preis die mit Versand aufrufen, aber es ist erstaunlich was sich alles auftut wenn man in die Runde fragt ;-)
VG
Michael
XL ;D

Sportie
wenig Schreiber
wenig Schreiber
Beiträge: 18
Registriert: 20. Juni 2019, 23:29

Re: Endtopf für PD01 SB Bj. 81 gesucht

Beitrag von Sportie » 12. August 2019, 23:11

PS: das Rohr verjüngt sich bei der neben dem Federbein sehr stark um vorbeizukommen.
Der Endtopf aus Neuseeland sieht hier auf den Bildern passender aus....
VG
Michael
XL ;D

Benutzeravatar
volkerxl
Administrator
Beiträge: 6617
Registriert: 12. April 2002, 15:14
Wohnort: bei Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Endtopf für PD01 SB Bj. 81 gesucht

Beitrag von volkerxl » 13. August 2019, 20:56

ich habe gerade einen für die s von einer r abgebaut. ob der originaler zustand ist? kann ich nach meinem urlaub prüfen. ab 3.9
webmaster XL 500.de
webmaster XR500.com
Bild

Benutzeravatar
peter
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 4705
Registriert: 28. März 2003, 02:36
Wohnort: Basel
Kontaktdaten:

Re: Endtopf für PD01 SB Bj. 81 gesucht

Beitrag von peter » 14. August 2019, 07:00

Sportie hat geschrieben:
12. August 2019, 23:11
PS: das Rohr verjüngt sich bei der neben dem Federbein sehr stark um vorbeizukommen.
Der Endtopf aus Neuseeland sieht hier auf den Bildern passender aus....
VG
Michael
Soeben ist die Offerte reingekommen von Neuseeland:

Beim aktuellen Kurs NZD zu Euro sind wir mit Auspuffendtopf und Fracht nicht mal bei 200 Euro.

Gruss Peter

Sportie
wenig Schreiber
wenig Schreiber
Beiträge: 18
Registriert: 20. Juni 2019, 23:29

Re: Endtopf für PD01 SB Bj. 81 gesucht

Beitrag von Sportie » 15. August 2019, 17:13

Hab's mir auch anbieten lassen, das komplette Set, krümmer, Endtopf, Klemme und Dichtung für 291 Euro inkl. Fracht. Werde wohl zuschlagen!
XL ;D

Sportie
wenig Schreiber
wenig Schreiber
Beiträge: 18
Registriert: 20. Juni 2019, 23:29

Re: Endtopf für PD01 SB Bj. 81 gesucht

Beitrag von Sportie » 15. August 2019, 22:06

Hi Peter, hast Du schon mal nen Endtopf aus Neuseeland von Musket importiert? Schlägt da eigentlich unter Umständen noch der Zoll zu?
XL ;D

Benutzeravatar
peter
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 4705
Registriert: 28. März 2003, 02:36
Wohnort: Basel
Kontaktdaten:

Re: Endtopf für PD01 SB Bj. 81 gesucht

Beitrag von peter » 16. August 2019, 07:06

nein , hab ich noch nie Importiert.

Da kommt sicher noch Zoll dazu, die müssen auch leben.

Gruss Peter

Antworten