Lima Rotor XL500S vs. XL250S

Schneller und Besser! Das wie und warum..... oder warum nicht....

Moderator: Kristian

Antworten
Benutzeravatar
aonrobert
ab - und zu Schreiber
ab - und zu Schreiber
Beiträge: 77
Registriert: 24. Juli 2010, 13:10

Lima Rotor XL500S vs. XL250S

Beitrag von aonrobert » 24. Mai 2020, 18:09

Hab mich entschlossen den Rotor der LIma meiner XL500S gegen den einer XL250S zu tauschen, die erste wesentlcihe änderung meiner XLS seit jahren....

und hab die beiden Rotoren verglichen :

XL500S :

AD : 154mm AD = Aussen Durchmesser
ID: 116,5mm ID = Innnen Durchmesser

2912g


XL250S:


AD: 145mm
ID : 116,5mm

2350g

Naben identisch

fall sich mich nicht verrechnet habe , ergibt dies:
der Lima Rotor der XL250 S hat ein um ca. 25% geringeres Massenträgheitsmoment gegenüber dem der XL500S :D

bin schon gespannt was dann, ist wenn ich die dame aus dem winterschlaf hole.... :mrgreen:
Dateianhänge
XL 500S vs XL 250S lima rotor2.jpg
XL 500S vs XL 250S lima rotor.jpg

Benutzeravatar
Jogi.R
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 453
Registriert: 29. März 2013, 09:45

Re: Lima Rotor XL500S vs. XL250S

Beitrag von Jogi.R » 25. Mai 2020, 05:34

Schöne Sache,

nur wird sich das auf die Stabilität des Leerlaufs auswirken.
Mit weniger Schwungmasse dreht er zwar schneller hoch aber im Standgas wird er noch leichter ausploppen.

Ich bin auf der Suche nach einem schwereren Schwungrad für meine TL 125 S.
Dort bräuchte ich nämlich einen niedrigeren und stabileren Leerlauf gegen den 5- Punkte- Plopp.

Aber Versuch macht kluch.

Jogi
Wenns nicht mehr klappert, ist es kaputt.

Benutzeravatar
aonrobert
ab - und zu Schreiber
ab - und zu Schreiber
Beiträge: 77
Registriert: 24. Juli 2010, 13:10

Re: Lima Rotor XL500S vs. XL250S

Beitrag von aonrobert » 25. Mai 2020, 07:12

ja das 'ausploppen'....

das ist mir klar und ich werde den leerlauf ggf. etwas erhöhen.....hab seit jahrzehnten :eek: schon keine ausgleichswelle mehr drin...( kette ist mal gerissen und bei einer meiner motorrevisionen hab ich dann die gegenwelle ausgebaut.....)

ausserdem hoffe ich das sich meine doppelzündung da etwas beruhigend auswirkt.....

wenn es gar nicht zufriedenstellend hinzu bekommen ist, dann kommt halt der oem schwung wieder drauf...... :roll: trial & error

Antworten