Alu Schwinge etc.

BEACHTE: alle anzeigen die älter als 60 tage sind werden gelöscht. bei bedarf bitte neu eintragen.

Moderator: Kristian

Re: Alu Schwinge etc.

Beitragvon peter » 30. Dezember 2017, 00:05

Gunnar_HH hat geschrieben:Hallo Peter,

mal eine Frage zur Schwinge: Ist die für den reinen Sportbetrieb, also ohne Aufnahmemöglichkeit für Soziusrasten?

Gruß Gunnar


Hallo Gunnar,

Denke auch das die Schwinge nur für den Sportbetrieb ausgelegt wurde, da eine Aufnahme für Soziusrasten nicht vorhanden ist. Den Prüfern ist es nicht aufgefallen da die Maschine seit 37 Jahren als SOLO Maschine eingetragen ist und dementsprechend die Soziusrasten nicht vorhanden sind bzw. bei der Originalschwinge schon demontiert wurden.

Gruss Peter
Benutzeravatar
peter
XL Guru
XL Guru
 
Beiträge: 4506
Registriert: 28. März 2003, 02:36
Wohnort: Basel

Re: Alu Schwinge etc.

Beitragvon Die Wüste lebt » 13. Januar 2018, 17:18

Hi,
Wenn ich mich recht Entsinne müsste es sich bei der Schwinge um eins Pro Fab handeln. Schade finde ich dass sie exakt die selben Maße wie das original hat und nicht länger ist. Es gab einige Hersteller, die Schwingen für xl und auch xr hergestellt haben. White bros z.b. hat die lange Aluschwinge für meine Xr 500 r hergestellt. Einfach mal im net stöbern. Eintragen müsste bei guten Hausaufgaben und einem Tüver de den Namen inc verdient mögich sein. Aber wie schon gesagt zuvor fragen. Nicht hinfahren und sagen schreid das mal da rein....dass wird sonst nichts.
Viele Grüße Axel
Fox XR 250 R 82
XL 500 S 79
XR 500 80
2 XR 500 R 81
2,5 XR 500 R 82
TT 600 83
XTZ 750 Dakar Replika
Die Wüste lebt
XL Guru
XL Guru
 
Beiträge: 528
Registriert: 20. Juli 2006, 22:19

Vorherige

Zurück zu ich suche:

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast