Vergaserisolierscheibe XL 500 R

Hier können Reperaturfragen gestellt werden. Wie wird was wieder repariert?

Moderatoren: Kristian, tester_änderung

Vergaserisolierscheibe XL 500 R

Beitragvon Thorsten_vom_Deich » 4. Dezember 2017, 19:36

Hallo !

Beim Zusammenbauen von meinem XL 500 R - Vergaser habe ich leider die braune Isolierscheibe verloren, welche innen im Vergaser auf der
Gaszugwelle neben dem Arm vom Gasschieber liegt.

Ist diese unbedingt erforderlich, oder geht das auch ohne diese Scheibe ?

Hat eventuell noch jemand solch eine Scheibe, welche er mir verkaufen würde ?

Gruss

Thorsten
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
....irgendwo sein, wo ich noch niemals war...,
...nehme mein Motorrad und fahre einfach los...
Benutzeravatar
Thorsten_vom_Deich
XL Guru
XL Guru
 
Beiträge: 1339
Registriert: 13. Dezember 2007, 12:29
Wohnort: Basbeck LK Cuxhaven

Re: Vergaserisolierscheibe XL 500 R

Beitragvon timundstruppi » 4. Dezember 2017, 19:55

Ist das nicht ein Filzring?
Notfalls mit Lochpfeifen ausstechen und in Serie gehen :D
Der 4Takter: Saugen, pressen, knallen, stoßen
loud pipes save lives
88 wc mcq (mcq=alter audi turbo quattro mit 1,6 bar ÜD) KKK
B7 pm abt
3B afn
8L ahf
B5 AFN
G4 ARX
PD02 PD
PD02
PD04
PE03
PE04
SDAH750 welco

Hier bohren für ERDE, äh Masse: [X]
Benutzeravatar
timundstruppi
XL Guru
XL Guru
 
Beiträge: 2267
Registriert: 22. Oktober 2007, 23:39
Wohnort: schloss mühlenhof / nebenwohnsitz villa kunterbunt

Re: Vergaserisolierscheibe XL 500 R

Beitragvon Thorsten_vom_Deich » 4. Dezember 2017, 19:57

timundstruppi hat geschrieben:Ist das nicht ein Filzring?


Nee, der ist aus braunem Kunststoff, sieht aus wie Fiberglas.
....irgendwo sein, wo ich noch niemals war...,
...nehme mein Motorrad und fahre einfach los...
Benutzeravatar
Thorsten_vom_Deich
XL Guru
XL Guru
 
Beiträge: 1339
Registriert: 13. Dezember 2007, 12:29
Wohnort: Basbeck LK Cuxhaven

Re: Vergaserisolierscheibe XL 500 R

Beitragvon timundstruppi » 4. Dezember 2017, 20:00

OK, ich hatte das so in Erinnerung als Volker mal da mal am Vergaser geschraubt hatte. :?
Der 4Takter: Saugen, pressen, knallen, stoßen
loud pipes save lives
88 wc mcq (mcq=alter audi turbo quattro mit 1,6 bar ÜD) KKK
B7 pm abt
3B afn
8L ahf
B5 AFN
G4 ARX
PD02 PD
PD02
PD04
PE03
PE04
SDAH750 welco

Hier bohren für ERDE, äh Masse: [X]
Benutzeravatar
timundstruppi
XL Guru
XL Guru
 
Beiträge: 2267
Registriert: 22. Oktober 2007, 23:39
Wohnort: schloss mühlenhof / nebenwohnsitz villa kunterbunt

Re: Vergaserisolierscheibe XL 500 R

Beitragvon timundstruppi » 4. Dezember 2017, 20:05

Der 4Takter: Saugen, pressen, knallen, stoßen
loud pipes save lives
88 wc mcq (mcq=alter audi turbo quattro mit 1,6 bar ÜD) KKK
B7 pm abt
3B afn
8L ahf
B5 AFN
G4 ARX
PD02 PD
PD02
PD04
PE03
PE04
SDAH750 welco

Hier bohren für ERDE, äh Masse: [X]
Benutzeravatar
timundstruppi
XL Guru
XL Guru
 
Beiträge: 2267
Registriert: 22. Oktober 2007, 23:39
Wohnort: schloss mühlenhof / nebenwohnsitz villa kunterbunt

Re: Vergaserisolierscheibe XL 500 R

Beitragvon hiha » 5. Dezember 2017, 09:55

Das ist eine Distanzscheibe, dass die Welle auf axiale Beanspruchung geführt wird. Ich kenn die aus den Mikuni VM32SS der XT500, da fehlen die auch mal ganz gern...
Wenn Du mir die Maße sagst, die Du ja auch rausfinden kannst ohne im Besitz einer solchen Scheibe zu sein, dreh ich Dir schnell eine aus POM.

Gruß
Hans
Benutzeravatar
hiha
XL Guru
XL Guru
 
Beiträge: 617
Registriert: 22. November 2004, 11:10
Wohnort: Neubiberg b. München

Re: Vergaserisolierscheibe XL 500 R

Beitragvon Jörg » 5. Dezember 2017, 19:03

Hallo, dünne U-Scheibe aufbohren.
Gruß Jörg
Benutzeravatar
Jörg
XL Guru
XL Guru
 
Beiträge: 1305
Registriert: 7. November 2008, 20:39
Wohnort: Heiningen


Zurück zu Reparatur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 6 Gäste