Auspuff pfeift/Wie kleine Löcher flicken (XL350R)

Hier können Reperaturfragen gestellt werden. Wie wird was wieder repariert?

Moderatoren: Kristian, tester_änderung

Antworten
Wasted Wastel
ab - und zu Schreiber
ab - und zu Schreiber
Beiträge: 48
Registriert: 24. Mai 2021, 22:00

Auspuff pfeift/Wie kleine Löcher flicken (XL350R)

Beitrag von Wasted Wastel »

Moin zusammen,
die XL350 R von meinem Kumpel pfeift sowohl beim Fahren als auch im Leerlauf aus dem Auspuff. Ein paar kleine durchgerostete Löcher an der Unterseite sind nicht schuld (provisorisch zu gestopft, pfiff munter weiter), trotzdem würden wir die gern stopfen. Kann man da einfach bisschen Dirko rein schmunzen? Achso, der Auspuff sollte ein originaler sein, und das pfeifen verschwindet, wenn man einen Lappen dicht vor die Öffnung hält. Habe via Suchfunktion auch schon was von Wegen undichten Auslassventilen gelesen, ich hoffe die sind es nicht...

Vielleicht habt ihr ja ein paar Ideen, ich freu mich auf eure Tipps :)

Vielen Dank und sonnige Grüße,
Wastel
Das Gegenteil von gut ist gut gemeint.
Benutzeravatar
rubus
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 1717
Registriert: 16. April 2002, 00:17
Wohnort: Rodheim vor der Höhe

Re: Auspuff pfeift/Wie kleine Löcher flicken (XL350R)

Beitrag von rubus »

Was auch immer man sich unter "Pfeifen" vorstellen mag, mit den Auslaßventilen wird es nicht zusammenhängen.
Kann man da einfach bisschen Dirko rein schmunzen?
Kann man machen, aber auch genauso gut lassen.
Kleine Rostlöcher, vermutlich an der Unterseite? Moped steht zuviel dumm rum. Feuchtigkeit, Kondenswasser sammelt sich im Topf, so daß er von innen durchrostet. Da hilft nur löten oder schweißen, wobei man das Blech auf noch mindestens halbwegs gesundem Material aufzubringen ist. Klopf mal im Bereich der Löcher die Umgebung ab um zu sehen, was da noch durchbricht.
Geldschöpfung in öffentliche Hand
http://www.monetative.de/
Wasted Wastel
ab - und zu Schreiber
ab - und zu Schreiber
Beiträge: 48
Registriert: 24. Mai 2021, 22:00

Re: Auspuff pfeift/Wie kleine Löcher flicken (XL350R)

Beitrag von Wasted Wastel »

Hi Rubus,
danke für deine Antwort! Mit Pfeifen meine ich ein gut hörbares Fiepen/Pfeifen im Takt des Abgasausstoßes. Wenn man selbst, oder auch nur hinterher fährt, ist das nach einer Weile echt nervig :lach: Ich hab meinen Kumpel mal um ein Foto gebeten von dem Patienten. Das zu schmunzen hatten wir halt nur als kurzfristige Lösung überlegt, damit der Gegendruck nicht verfälscht wird. Schweißen oder löten passt zeitlich leider nicht mehr vor unsere geplante größere Tour...

Grüße,
Wastel
Das Gegenteil von gut ist gut gemeint.
Antworten