Wo kommt das Öl her?

Hier können Reperaturfragen gestellt werden. Wie wird was wieder repariert?

Moderatoren: Kristian, tester_änderung

Antworten
StefanB
ab - und zu Schreiber
ab - und zu Schreiber
Beiträge: 56
Registriert: 5. September 2013, 10:45

Wo kommt das Öl her?

Beitrag von StefanB » 17. April 2017, 12:12

Moin,

nach einigen Kilometern mit meiner neu aufgebauten S bin ich begeistert von der Leistung des Motors und erschrocken über die laue Bremswirkung der Halbnabenbremse im Vorderrad. An beides werde ich mich (wieder) gewöhnen. Allerdings macht sie ihrem Nicknamen (XÖl) alle Ehre, sie ölt fürchterlich. Der Kopfdeckel ist zwar aufgrund rundum erneuerter Gewinde dicht, aber Öl kommt in großer Menge zwischen den Auslaßventilen hervor.
008.JPG
Einen Riss des Kopfes möchte ich eigentlich ausschließen, da der Kopf komplett überholt und geprüft wurde.
027.JPG
Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass der Kopf innerhalb der kurzen Zeit, die ich bislang gefahren bin, gerissen ist, sie wurde schonend bewegt, hatte genug Öl und ist nie zu heiß geworden. Welche alternativen Ursachen sind denkbar?

Gruß
Stefan
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
timundstruppi
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 2368
Registriert: 22. Oktober 2007, 23:39
Wohnort: schloss mühlenhof / nebenwohnsitz villa kunterbunt

Re: Wo kommt das Öl her?

Beitrag von timundstruppi » 17. April 2017, 18:08

Ventilschaftdichtung?
Krümmer ab und schauen.

Aber eigentlich ist es zu klar. Vielleicht liegt es daran, dass du alles gesäubert hast im Auslasskanal.

Gruß TW
Der 4Takter: Saugen, pressen, knallen, stoßen
loud pipes save lives
88 wc mcq (mcq=alter audi turbo quattro mit 1,6 bar ÜD) KKK
B7 pm abt
3B afn
8L ahf
B5 AFN
G4 ARX
PD02 PD
PD02
PD04
PE03
PE04
SDAH750 welco

Hier bohren für ERDE, äh Masse: [X]

StefanB
ab - und zu Schreiber
ab - und zu Schreiber
Beiträge: 56
Registriert: 5. September 2013, 10:45

Re: Wo kommt das Öl her?

Beitrag von StefanB » 19. April 2017, 09:53

Hmm,
Krümmer hatte ich ab, innen war es trocken. Das Öl kommt aus dem Hohlraum zwischen Zündkerze und Auslasskanälen. Erst hatte ich die dort sichtbare Gewindeöffnung des Stehbolzens im Verdacht, aber daran liegt es nicht. Ich werde weiter suchen und berichten.
Gruß
Stefan

Antworten