XL 250 S : Zylinderkopf Verwendung bei unterschiedlichen Baujahren

Hier können Reperaturfragen gestellt werden. Wie wird was wieder repariert?

Moderatoren: Kristian, tester_änderung

Antworten
Benutzeravatar
tiramisu
ab - und zu Schreiber
ab - und zu Schreiber
Beiträge: 49
Registriert: 18. September 2020, 08:39

XL 250 S : Zylinderkopf Verwendung bei unterschiedlichen Baujahren

Beitrag von tiramisu »

Guten Abend ins Forum.

Mir ist ein Zylinderkopf und Ventildeckel "zugelaufen" und ich möchte Euren Rat einholen, ob diese Teile an meiner XL verwendbar wären.
Ich fahre XL 250 S mit EZ 1980 (Baujahr dürfte gem. der DOT-Einprägung Felgen 1979 gewesen sein). Die Motor-Nr. ist 50253xx.

Der "zugelaufene" Zylinderkopf stammt von einem Motor mit der Nr. 53030xx (müsste gem. Honda aus Baujahr 1981 sein / XL 250 SB).

Meine XL hat keinen Drehzahlmesseranschluss und so wie ich das sehe, hat der andere Zylinderkopf das auch nicht.
Da ich mich mit der baujahrsübergreifenden Verwendung von XL-Bauteilen gar nicht auskenne und die Aufbereitung des Zylinderkopfs einige Euronen kosten wird, ist es mir wichtig vorher zu wissen, ob der Zylinderkopf an meiner XL überhaupt verwendet werden kann.
Wer kann bitte mit einer fachkundigen Antwort helfen ?

Danke und Grüße
TIRAMISU
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von tiramisu am 7. Juni 2021, 18:48, insgesamt 1-mal geändert.
Honda XL 250 S - EZ 1980 - 33TKM - 9 Vorbesitzer (zuletzt 20 Jahre in einer Hand)
Benutzeravatar
tiramisu
ab - und zu Schreiber
ab - und zu Schreiber
Beiträge: 49
Registriert: 18. September 2020, 08:39

Re: XL 250 S : Zylinderkopf Verwendung bei unterschiedlichen Baujahren

Beitrag von tiramisu »

Ergänzungen...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Honda XL 250 S - EZ 1980 - 33TKM - 9 Vorbesitzer (zuletzt 20 Jahre in einer Hand)
Benutzeravatar
thoxl
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 1872
Registriert: 29. Juli 2006, 13:57
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: XL 250 S : Zylinderkopf Verwendung bei unterschiedlichen Baujahren

Beitrag von thoxl »

Moin,

mein Wissensstand ist das es passt! Für den Drehzahlmesser Anschluss kann auch einfach ein Deckel mit Anschlussflasch eingebaut werden, auch der Deckel mit Anschluss passt auf den Kopf!

Gruß Thorsten :tanz:
Lampenerni
Bild
Benutzeravatar
Michael W.
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 700
Registriert: 24. November 2007, 21:22
Wohnort: Birkenwerder

Re: XL 250 S : Zylinderkopf Verwendung bei unterschiedlichen Baujahren

Beitrag von Michael W. »

Wenn die komplette Einheit verwendet wird, passt das auf jeden fall. Das heißt, Zylinderkopf + Kipphebelgehäuse (Rockerbox).

Unterschiede zwischen den Baujahren gibt es bei den M6-Verschraubungen. Da wurde optimiert, wegen der Ölproblematik.

Im Moment fahre ich einen XL250R-Motor mit einem XL250S Zylinderkopf + Kipphebelgehäuse der S.
Gruss
Michael
Antworten