Sitzerhöhung XL-500, wie?

Hier können Reperaturfragen gestellt werden. Wie wird was wieder repariert?

Moderatoren: Kristian, tester_änderung

Antworten
be-xl500
Frischling
Frischling
Beiträge: 5
Registriert: 21. August 2018, 00:28

Sitzerhöhung XL-500, wie?

Beitrag von be-xl500 » 24. März 2020, 00:36

Hi XL Fans,

Möchte evt. meine Sitzposition verändern. Bin 1,90m groß und sitze ziemlich angewinkelt auf einer 1 Sitz Bank einer 82.ger XL 500 Paris-Dakar.

Habt ihr eine gute Empfehlung um vielleicht 5-8 cm Erhöhung zu realisieren?

Beste Grüße aus Westfalen

HP (BE-XL500)

Benutzeravatar
Thorsten_vom_Deich
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 1517
Registriert: 13. Dezember 2007, 12:29
Wohnort: Basbeck LK Cuxhaven

Re: Sitzerhöhung XL-500, wie?

Beitrag von Thorsten_vom_Deich » 24. März 2020, 12:24

Moin !

Da hilft nur,die Sitzbank aufpolstern zu lassen.

Hier meine Empfehlung:

http://www.alles-fuern-arsch.de/

(habe dort zwei Sitzbänke aufpolstern lassen, und bin sehr zufrieden)
Hallo, Hallo !- Höre auf deinen Bauch !

be-xl500
Frischling
Frischling
Beiträge: 5
Registriert: 21. August 2018, 00:28

Re: Sitzerhöhung XL-500, wie?

Beitrag von be-xl500 » 24. März 2020, 23:18

Danke für die Info!!!

HP aus Beckum (Westfalen)

Benutzeravatar
Kristian
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 4022
Registriert: 23. Juli 2007, 17:26
Wohnort: Hamburg

Re: Sitzerhöhung XL-500, wie?

Beitrag von Kristian » 24. März 2020, 23:45

Einige Sattler bauen auch eine Gel-Auflage unter den Bezug für noch komfortableres Sitzen grade auf langen Strecken.
Frage mal danach!
Bub, bub, bub...

Benutzeravatar
Thorsten_vom_Deich
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 1517
Registriert: 13. Dezember 2007, 12:29
Wohnort: Basbeck LK Cuxhaven

Re: Sitzerhöhung XL-500, wie?

Beitrag von Thorsten_vom_Deich » 25. März 2020, 00:35

Kristian hat geschrieben:
24. März 2020, 23:45
Einige Sattler bauen auch eine Gel-Auflage unter den Bezug für noch komfortableres Sitzen grade auf langen Strecken.
Frage mal danach!
Also meine Sitzbänke haben keine Gel-Einlage und ich kann auch nach 12 Stunden noch auf den Sitzbänken sitzen (dann reicht es aber auch 🙂)
Hallo, Hallo !- Höre auf deinen Bauch !

Benutzeravatar
Kristian
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 4022
Registriert: 23. Juli 2007, 17:26
Wohnort: Hamburg

Re: Sitzerhöhung XL-500, wie?

Beitrag von Kristian » 25. März 2020, 17:24

Auch ich komme (noch) ganz gut ohne Geleinlage klar.
Kommt ja auch auf den Po und die geplanten Streckenlängen an.
Ich fahre ja auch lieber einen Teil der Strecken im Stehen, weil Offroad... 8)

Irgendwer vom XL-Stammtisch berichtete recht begeistert von der tollen Sitzqualität dieser Gel-Einlagen.
Bub, bub, bub...

Benutzeravatar
Jörg
XL Guru
XL Guru
Beiträge: 1451
Registriert: 7. November 2008, 20:39
Wohnort: Heiningen

Re: Sitzerhöhung XL-500, wie?

Beitrag von Jörg » 26. März 2020, 17:35

hallo,
mit einem langen scharfen Brotmesser den Schaumstoff horizontal auf geeigneter Höhe komplett aufschneiden.
Schaumstoffplatte in der gewünschten Höhe mit Schaumstoffkontaktspraykleber zwischen die Hamburgerhälften verkleben.
Überstände mit der kleinen Flex mit Tellerscheibe Korn 80 verputzen. So bleibt die originale Kontur erhalten.
Sitzbankbezug nähen oder nähen lassen, antackern, fertig.
Gruß Jörg

Antworten