Die Suche ergab 763 Treffer

von hiha
12. September 2020, 09:24
Forum: Dies und Das
Thema: Zerstört in Sekunden
Antworten: 18
Zugriffe: 280

Re: Zerstört in Sekunden

Das Schadensbild schaut irgendwie komisch aus, als wäre der Kolben vom Bolzenauge ausgehend gerissen.
Ich bin mir trotzdem sicher, dass eine gut gemachte Buchsenlösung funktioniert. Alutassen mit Schmierverteilnut und Bohrungen z.B...
Gruß
Hans
von hiha
11. September 2020, 17:42
Forum: Dies und Das
Thema: Zerstört in Sekunden
Antworten: 18
Zugriffe: 280

Re: Zerstört in Sekunden

Die Distanzscheiben kenn ich nicht. Musst Du mal verlinken.
Hans
von hiha
11. September 2020, 07:44
Forum: Dies und Das
Thema: Zerstört in Sekunden
Antworten: 18
Zugriffe: 280

Re: Zerstört in Sekunden

Schönes Müsli. :?
Was für eine Lagerung war das?
Edit: Ah, ich weiß schon wieder. Die VA- Buchsen. Shit.
Nächstes Mal Alu?
Gruß
Hans
von hiha
11. September 2020, 07:40
Forum: Dies und Das
Thema: Ventilfeder Einbaurichtung
Antworten: 2
Zugriffe: 124

Re: Ventilfeder Einbaurichtung

Von hinten angefangen: Ja. Zur Thematik: Es IST wichtig. Ab mittleren Drehzahlen erhöhst Du den Verschleiß, ab höheren Drehzahlen riskierst Du Federbruch oder Ventilspringen. Das Unsymmetrische vermindert Resonanzen, aber nur, wenn die engere Seite fest steht. Ausserdem ist falschrum die oszillieren...
von hiha
3. September 2020, 13:42
Forum: Dies und Das
Thema: XL 250 S Mit ein bisschen Mühe....
Antworten: 67
Zugriffe: 5737

Re: XL 250 S Mit ein bisschen Mühe....

Das Alu rund um den Bolzen gut spuckheiß machen, meist gehens dann raus, wenn sie nicht übel festkorrodiert sind. Der Zylinderkopf verzieht sich üblicherweise nicht, dafür ist er zu klein.

Gruß
Hans
von hiha
2. September 2020, 20:01
Forum: Reparatur
Thema: Auslass XL 250 S
Antworten: 5
Zugriffe: 108

Re: Auslass XL 250 S

Also für mich schauts aus, als WÄR sie noch drin.
Gruß
Hans
von hiha
31. August 2020, 06:18
Forum: ich suche:
Thema: Suche Kipphebel/ Nockenwelle XL 500 r bj.84
Antworten: 9
Zugriffe: 325

Re: Suche Kipphebel/ Nockenwelle XL 500 r bj.84

Kipphebel mit Plättchen kann ich in den meisten Fällen nachschleifen, wenn noch nicht gar zu viel Materialabtrag stattgefunden hat. Nockenwellen nachschleifen und zum Nitrieren zu geben rentiert sich bei den oben verlinkten Neupreisen (noch?) nicht. Um das Geld kann ich die Maschine nicht anwerfen.....
von hiha
30. August 2020, 08:55
Forum: ich suche:
Thema: Suche Kipphebel/ Nockenwelle XL 500 r bj.84
Antworten: 9
Zugriffe: 325

Re: Suche Kipphebel/ Nockenwelle XL 500 r bj.84

Die vom Dreibuchstabenmann sind nicht empfehlenswert, da nur über Bandschleiferqualität drübergechromt, oder schlimmer.
Gruß
Hans
von hiha
6. August 2020, 07:23
Forum: ich suche:
Thema: Getriebeausgangswelle
Antworten: 23
Zugriffe: 1362

Re: Getriebeausgangswelle

Ausser mit dem Dremel und seinem großen Bruder, dem Geradschleifer, kann ich hier garnicht maschinell schleifen...
:cry:
Hans
von hiha
5. August 2020, 11:38
Forum: ich suche:
Thema: Getriebeausgangswelle
Antworten: 23
Zugriffe: 1362

Re: Getriebeausgangswelle

Bin heut ein Stünderl früher in die Firma gekommen (was für mich um halb vier aufstehen bedeutet. Solche Opfer bring ich für euch :mrgreen: ) und hab erstmal drübergedreht, mit einer 0°-HM-Wendeplatte. Das rumpelt leicht, geht aber gut. Kurz einspannen, stabile Drehbank, dann kann nix federn. Das Fr...
von hiha
4. August 2020, 08:07
Forum: ich suche:
Thema: Getriebeausgangswelle
Antworten: 23
Zugriffe: 1362

Re: Getriebeausgangswelle

Der Härteverlust an der Stelle ist sicherlich vorhanden, aber das Schweißgut ist etwa gleichhart wie die Verzahnung der Welle vorher war. Du siehst rund um die Schweißraupen etwas Bläue, das ist alles was da an Wärme gewandert ist. Und ausser der Verzahnung muss die Welle an dem Ende ja nicht hart s...
von hiha
2. August 2020, 09:24
Forum: ich suche:
Thema: Getriebeausgangswelle
Antworten: 23
Zugriffe: 1362

Re: Getriebeausgangswelle

Hallo zusammen, hab gestern ein bisserl am Schweißtisch geschwitzt, und die zwei vom Volker gelieferten Abtriebswellen mal mit WIG hart aufgeschweißt. Für die weitete Bearbeitung muss ich noch experimentieren. Drehen kann man das zähharte Zeug gerade noch, fräsen müsste mit HM eigentlich gehn, da st...
von hiha
29. Juli 2020, 16:41
Forum: ich suche:
Thema: 21“ Vorderrad
Antworten: 14
Zugriffe: 623

Re: 21“ Vorderrad

Sprichst Du immer in Rätseln?
:?
Hans
von hiha
29. Juli 2020, 13:54
Forum: ich suche:
Thema: 21“ Vorderrad
Antworten: 14
Zugriffe: 623

Re: 21“ Vorderrad

xr503r hat geschrieben:
29. Juli 2020, 12:49
Und: in die PD01-Gabel ein 21 Zoll-Rad einzubaun funzt garnet, weg. Rahmengeometrie!!! - Grüßle Peter
Was ist dann mit der Rahmengeometrie? Vorn 2,5cm tiefergelegt kann so viel nicht ausmachen.

Gruß
Hans
von hiha
21. Juli 2020, 10:22
Forum: Reparatur
Thema: Antriebsrad Nockenwelle immer neu???
Antworten: 7
Zugriffe: 403

Re: Antriebsrad Nockenwelle immer neu???

Problem beim Warmmachen: Das Kettenrad ist an der Oberfläche sehr hoch gehärtet, über 60HRC. Sobald man auch nur zartgelbe Anlassfarbe erkennen kann, also deutlich unter 200°C, verliert es dauerhaft an Härte, und verschleißt in kürzester Zeit. Deshalb sollte man es kalt aufpressen.
Gruß
Hans